www.mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Beitrag melden funktion


Autor: -.-.- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wie wäre es wenn man hier einfach ein kleines Eingabefeld macht wo man 
die Thread URL einfach reinkopiert? Evt. könnte man dann sogar noch die 
ganze Beiträge eines Threads durchnummerieren und diese noch separat 
eintragen. Ich denke das dies dann Google nicht mehr toggeln kann.

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gab es schon mal und wurde wieder abgeschafft.
Vermutlich war der Mißbrauch zu hoch.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Gab es schon mal und wurde wieder abgeschafft.
>Vermutlich war der Mißbrauch zu hoch.

Klar, weil diejenigen, die am meisten gegen Zensur sind, am schnellsten 
Beiträge melden, die nicht ihre Meinung widerspiegeln. War bisher immer 
so.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das "Beitrag Melden" hat in erster Linie Andreas viel Arbeit gemacht, 
weil nur er die Meldungen sehen konnte (nicht die Admins wie Karl Heinz, 
Jörg oder ich).

Derzeit scheint es eine .de.vu-Spam-Welle zu geben, die sich aber durch 
gezieltes Löschen noch im überschaubaren Rahmen halten lässt.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Derzeit scheint es eine .de.vu-Spam-Welle zu geben, die sich aber durch
> gezieltes Löschen noch im überschaubaren Rahmen halten lässt.

Was spammen die denn?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu wrote:

>> Derzeit scheint es eine .de.vu-Spam-Welle zu geben, ...

> Was spammen die denn?

Webseiten, deren ,,Besuch'' offensichtlich dem Spammer irgendwelches
reales oder imaginäres Geld gut schreibt.  Die Beiträge sind immer
ganz allgemein-konkret gehalten, sowas wie:

``Zu diesem Thema steht auch auf

www.spamsite.de.vu

was Interessantes, das müsst ihr euch einfach mal angucken!''

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hat es eigentlich mit diesen .de.vu-Adressen auf sich?

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu wrote:
> Was hat es eigentlich mit diesen .de.vu-Adressen auf sich?
Das sind kostenlose (bzw. sehr billige) Domains, auf denen jeder seinen 
Sch*** verbreiten kann. Da die Domains offiziell in Vanuatu registriert 
sind (der Staat verdient anscheinend mit der Vermarktung der Domains 
einen nicht unerheblichen Batzen seines Etats, ähnlich wie Tuvalu mit 
den .tv-Domains, nur mit geringeren finanziellen Ertrag), gelten afaik 
auch nicht die deutschen/EU- Gesetzgebungen was die Inhalte betrifft 
(Man korrigiere mich, wenn ich da falsch liegen sollte...). Wenn Du Dir 
ein Bild machen willst:
http://www.nic.de.vu/

Autor: anonymous (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man beschwert sich bei denen und die kümmern nicht

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.