www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik zwei Spannungen mit OPV vergleichen ( 50mV bei 20 V)


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich sitzte schon länger über einer sinnvollen Schaltung die folgendes 
machen soll ( letztlich zur Shunt-Strommessung)

Es soll die Differenz zwischen zwei Spannungen je 0-28V gemessen werden 
- klar weiß ich, dass man das mit ein paar Widerständen und einem OPV 
hinbekommt -  mein Problem ist nur die Messgenauigkeit  -  würde gerne 
50mV mit 10% Genauigkeit messen können .... das geht nicht sinnvoll

Könnt Ihr mir ( AUCH ANDERE SPANNUNGSBEREICHE) ein paar 
Differenzverstärker, die es leicht zu kaufen gibt  -  Reichelt etc. 
nennen ?

Vielen Dank

Gruß

Thomas

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Differenzverstärker ist eine Schaltungsvariante mittels eines OPV 
und kein Bauteil als solches.

MW

Autor: Tcf Kat (tcfkat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...einen "fertigen" Differenzverstärker gibt es, nennt sich 
Instrumentation Amplifier, wie z.B. AD620 von Analog Devices. Der 
Instrumentation Amp hat eine höhere CMRR (Common Mode Rejecion Ratio) 
als ein diskreter Aufbau, und ist genau für solche Zwecke gemacht.
Der AD620 kann mit max. +/-18V gespeist werden, wenn Du den mit -3V/+30V 
speist, kann der das noch so gerade. Besser, die beiden Spannungen mit 
präzisen Spannungsteilern etwas herunter teilen (z.B. 0...15V), und dann 
auf den Instrumentation Amplifier gehen. Ist sicherer gegen 
Überspannungen. Das Spannungsteilerverhältnis bei der Berechnung 
berücksichtigen.

Autor: SGP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man mit einem Spannungsteiler kommt, kann man gleich einen normalen 
OP nehmen. Dabei ist die Offsetspannung sowie die Streuung der 
Widerstaende zu beachten.

Autor: Tcf Kat (tcfkat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man nicht, weil man immer noch das Problem mit der CMRR hat, ist 
bei einem IA wesentlich besser.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.