www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MPI Adapter selbst bauen


Autor: Raik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Stromlaufplan und Code für den Bau 
eines MPI-Adapters zur Programmierung einer Siemens-SPS (S7-400) unter 
Step7.
Leider konnte ich bisher nur in Erfahrung bringen, daß der Adapter einen 
µ-Controller enthält und der Profi-Bus-Adapter (RS232-RS485) von 
http://home.12move.de/home/hanskrause/ nicht zum Programmieren 
ausreicht.
Mit einem AVR müßte das Problem doch zu lösen sein.

Grüße
Raik

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Diesen Adapter habe ich bereits aufgebaut und konnte damit keine SPS 
programmieren.
Ich möchte jedoch eine SPS vom Typ S7-200... programmieren. Bis jetzt 
konnte ich noch keine Lösung im Interent finden.
Ich verstehe nicht was es zusätzlich noch benötigt, Steuersignal?

gruss

Autor: T.Stütz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich bin auf der Suche nach einem Stromlaufplan

Das ist im Prinzip nix anderes als einen uC an eine RS485 anzuschließen

>und Code für den Bau eines MPI-Adapters zur Programmierung
>einer Siemens-SPS (S7-400) unter Step7.

Das gibt es nicht, selbst bei Siemens sind diese Informationen nicht zu 
kaufen

>Leider konnte ich bisher nur in Erfahrung bringen, daß der Adapter einen
>µ-Controller enthält und

oder einen ASPC3 mit entsprechender Konfiguration zusammen mit einer 
Seriellen Schnittstelle und uC

>der Profi-Bus-Adapter (RS232-RS485) von>
>http://home.12move.de/home/hanskrause/ nicht zum Programmieren
>ausreicht.

Das ist kein Profi-Bus Adapter sondern nur ein RS232 auf RS485 Wandler

>Mit einem AVR müßte das Problem doch zu lösen sein.

Vielleicht, wieviele Jahre hast Du Zeit ?

Probleme die ich sehe:
- Baudrate 187500 Baud noch eventuell machbar, jedoch bezweifle
  ich das der AVR auch 12 MBaud übertragen kann.
- Timing der MPI/Profibusschnittstelle ist recht knapp
- Protokolle auf dem MPI-Bus müßen komplett und bündig übertragen werden
- serielles Protokoll (2.Schnittstelle) muß auch noch gemacht werden
  (Protokoll muß erst einmal bekannt sein)
....

Ist wohl besser du kaufst dir (gebraucht) ein entsprechendes serielles 
PC-Adapterkabel

Gruss

Autor: T.Stütz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Gast

>Steuersignal ?

Ja

Gruss

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.