www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flow-Messung mit der C-Control Pro


Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte eine einfache Flow-Messung von Flüssigkeiten (1-100ml)
realisieren. Dabei dachte ich an die C-Control Pro 32 von Conrad
und den Flowsensor von BioTech "Duchflussmesser FCH-M", ebenfalls bei
Conrad erhältlich (Art. 155374).

Die C-Control besitzt per se einen Counter-Eingang (Ereigniszähler).
Ein Testprogramm mit einem Signal über einen Digitalen Ausgang der
C-Control an den Conter-Eingang liefet das gewünschte Ergebnis (der
Counter zählt die eintreffenden Signale).

Der FlowSensor hat drei Anschlusspins VCC, GND und SIGNAL. Die
Versorgungsspannung hole ich mir von C-Control Applicationsboard
(+5V). Die Signal-Leitung habe ich direkt an den Counter-Eingang
geklemmt.

Wenn ich nun das Programm starte, fängt der Counter an, sofort
zu zählen, obwohl der Sensor noch kein Signal liefern sollte, da
keine Flüssigkeiten fliessen.

Nun meine Frage:
Kann ich den Sensor, wie beschrieben, direkt an den Counter 
anschliessen,
oder benötige ich noch zwischengeschaltete Baugruppen?

Das Datenblatt des Flowmeters ist direkt über die Seite von Conrad
einsehbar.

Viele Grüsse,
Oliver.

Autor: Tobias H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Das basiert jetzt gerade auf Halbwissen bzw. altem Erkenntnisstand - 
aber wenn ich das richtig weiß, ist die von dir angesprochene C-Control 
quasi das gleiche wie der Atmel ATMEGA 32. Nur letzteren gibs wesentlich 
einfacher und günstiger!

Ciao Tobias

Autor: Dietmar E (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann ich den Sensor, wie beschrieben, direkt an den Counter
anschliessen

Ich würde das Flowmeter so anschliessen, wie im Datenblatt zum 
Digmesa-Flowmeter im Abschnitt "TTL Output" beschrieben, d.h. mit 
Pull-Up 
(http://www2.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/1...).

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
herzlichen dank,

die schaltung "simple circuit" aus dem digmesa-datenblatt
funktioniert einwandfrei :)

vg, oliver.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.