www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LPC2378 Problem mit ISP


Autor: ARMBeginner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich mache gerde meine ersten Gehversuche mit dem Olimex-Bord LPCP2378.
Mein erstes Programm ist das klassische LED-blinken, hier jedoch 2 LEDS 
abwechselnd:

#include "LPC23xx.h"
// blink STAT and USB LED
main()
{
 unsigned int i;      // counter
 FIO0DIR = 1<<13;     // P0.13 is output
 FIO1DIR = 1<<19;     // P1.19 is output

 while(1)
 {
  FIO0CLR = 1<<13;    // set USB LED on
  FIO1SET = 1<<19;    // set STAT LED off
  for (i=0;i<20000;i++); //delay
  FIO1CLR = 1<<19;    // set LED on
  FIO0SET = 1<<13;    // clear LED
  for (i=0;i<20000;i++); //delay
  }
}

Das Kompilieren (mit Keil uVision) funktioniert, ebenso wie der Download 
mit Flash Magic. Nach dem Starten mittels "Go" blinken die beiden LEDS 
tatsächlich wie sie sollen, aber nur etwa 0.5 s. Danach gehen sie aus. 
Offensichtlich scheint ein Reset zu erfolgen und der ISP hat wieder die 
Kontrolle übernommen. Laut User Manual muss irgendwo in den Interrupt - 
Vektoren eine Checksumme eingetragen werden, ich habe ber noch nicht 
herausgefunden, wie die berechnet wird. Gibt es da irgendein Tool?

Mit google war zu diesem Problem leider nichts zu finden. Wer kann mir 
helfen?

Autor: Axel H. (x-m-a-n)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi, arbeitest du mit einen Notebook (or docking station) Diese schalten 
die serielle Schnittstelle eventuell nach der Übertragung ab. Entweder 
den Stecker ziehen (nervig) oder im Flash Magic das Terminal einschalten 
damit der COM Port aktiviert wird. Im Lieferzustand kann man gleich 
einige Tests mit dem Terminal machen. baudr auf 115k stellen und reset 
drücken, da erscheint dann auch schon ein menu. viel spass

Autor: Sascha Pypke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha ist ja intressant braucht man da eine Checksumme ?

Ich habe erst vor kurzem mit dem Board auch angefangen und arbeite mit 
IAR und JLINK, mir war da aber von einer checksumme nichts bekannt !
Oder erledigt das der Flashloader ?
Wie sieht das mit der Generierung des Hex-codes aus, oder macht das 
FlashMagic ?

Gruß Sascha

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.