www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe: Servo-Code verbessern


Autor: wizz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich brauche für mein Projekt einen Code, mit dem ich 2 Servos
steuern kann. Und ich hab auch einen geschrieben! :D

Er erscheint euch wahrscheinlich zu primitiv, aber die Servos stellen
sich wunderbar und wackeln nicht 1µm ;)

Ein Problem hab ich aber trotzdem: Ich hab im Moment leider nur eine
Genauigkeit von 16 Schritten! Sobald ich den Prescaler kleiner als 256
einstelle, passen die Werte für die Timings nicht mehr in die 8bit! Was
kann ich machen? Kann ich den Code einfach für einen der anderen Timer
adaptieren?

Autor: wizz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und gleich noch eine dringende Frage:
Kann ich den Analog-Comparator auch einfach dazu benutzen, von 2
IR-Widerständen den entsprechenden Wert zu vergleichen um dann den
Servo links bzw. rechts drehen zu lassen? Diese beiden Sensoren sollen
in 2cm abstand nebeneinander auf den Servo montiert werden und sich (in
einem bestimmten Rahmen) immer zur Lichtquelle drehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.