www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wer besitzt ein Peak oder Lawicel CANUSB Interface


Autor: Olaf B. (fuchs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und hat Lust, die Beta-Version meines Shareware-CAN-Monitors 
"CANHacker" damit auszuprobieren?


Hi,

da ich selber die oben genannte Hardware nicht besitze, würde ich mich 
freuen, wenn jemand von Euch den CAN-Monitor mal ausprobieren könnte.
Jeder, der sich als Beta-Tester zur Verfügung stellt, bekommt eine 
Lizens für die Vollversion gratis.

link: http://www.canhack.de/viewtopic.php?f=25&t=135&p=5...

Wenn Ihr Euch mit dem CANBUS (im Auto) beschäftigt, schaut doch mal zu 
einem Erfahrungsaustausch im CANBUS-Forum www.canhack.de vorbei.

Danke und Gruß
fuchs

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meinst Du das Teil!?
http://www.peak-system.com/db/de/pcanusb.html

hab ich, jedoch bin ich mit der mitgelieferten Software nicht ganz 
zufrieden, ich kann zwar Nachrichten von Hand erstellen, senden und auch 
zyklisch übertragen, jedoch fehlt mir eine Speichermöglichkeit für das 
jeweilige Setup, ausserdem hätte ich gerne mehr 
Einstellungsmöglichkeiten. Gerade beim debugen von µC-Progs reicht der 
Umfang der mitgelieferten Haussoftware meiner Meinung nach nicht. 
(Ausserdem hat die Peak-Soft noch ein Problem mit dem NMT-Service, glaub 
ich zumindest!)

Jedesmal zig SDO's von Hand einzugeben ist mühsam, ausserdem wärde ich 
es begrüssen wenn man Nachrichten in einer zeitlich definierten 
Reihenfolge (zyklisch) senden könnte.
(Ich schreib das jetzt eignetlich nur, um Dir, falls erwünscht, ein paar 
Tipps für die eigene Soft zu geben.)

Daher würde ich gerne mal die Beta testen! - würde mich freuen wenn Du 
Dich bei mir meldest ( cag22 ät gmx de)

Chruß Chris

Autor: Olaf B. (fuchs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Chris,

Danke, dass Du den CAN-Monitor mal mit Deiner Hardware testen willst.
Genau das PCAN USB Interface meinte ich.
Die von Dir beschriebenen Funktionen sind mit dem CANHacker möglich.
In der registrierten Version kann man die Liste der zu sendenden 
Nachrichten,  die Receive-Liste und natürlich mitgeloggte Traces 
speichern.
Als Besonderheit kann man einen mitgeloggten Trace mit dem richtigen 
Timing wieder abspielen, auch mit loop.

@all:
Anregungen und Wünsche für neue Features sind immer willkommen, falls 
Interesse besteht, würde ich den CAN Monitor auch für weitere CAN 
Hardware erweitern.
Für die kostenlose Registrierung bitte in der Zeile "Bonuscode" 
"Beta"+Euren (Nick-)namen eintragen.
Ein kleines Update gibt es hier:
http://www.canhack.de/viewtopic.php?f=25&t=941

viele Grüße
fuchs

Autor: Olaf B. (fuchs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CANHacker 2.00.00 Vollversion (Freeware)

Features und Download:
http://www.canhack.de/viewtopic.php?f=25&t=135

gruß
fuchs

Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Olaf,
das kommt mir eigentlich gerade gelegen, hab auch den Peak-adapter.
Wie chris schreibt, finde ich auch dass die Originalsoftware nicht so 
der Reiser ist, da werd ich mir mal Deine Soft anschauen!


viele Grüße

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.