www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Berührungsloses Thermometer


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich weiss nicht ob das hier evtl. OT ist aber ich versuchs einfach mal.
Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einer Schaltung zur
berührungslosen Temperaturmessung. Trotz Suche im Web und in diversen
Schaltungsbüchern bin ich nicht fündig geworden. Mein Problem ist
einfach der Sensor, ich habe keine Ahnung welchen man nehmen kann. Hat
irgend jemand einen Tip, Link oder Hinweis? Schön wäre auch ein
App.-Note dazu. Als Auflösung stelle ich mit ca. 0,5° und Messbereich
0-150° (oder mehr;-)) vor.
Bin für jede Hilfe dankbar!!!

Gruss

Stefan

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stefan,

bei Conrad gibt's berührungslose Infrarot-Thermometer ab etwa 30 Euro.
Keine Ahnung, was Du vorhast und ob der Selbstbau lohnt.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Frank,

ja die Dinger kenne ich, ich habe auch schon eins demontiert, konnte
aber weder erkennen welcher Hersteller noch was für ein Typ der Sensor
ist.
Selbstbau deswegen, weil ich Grenztemperaturen vorgeben möchte, bei
denen was geschaltet/Ausgelöst wird. Das können diese Teile meines
Wissens nicht!?

Gruss

Stefan

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stefan,

ok, verstanden. Wenn Du schon so'n Ding zerlegt hast, kannst Du dort
nicht irgendwo das Sensorsignal abgreifen und mit 'nem MC auswerten?
Das  macht der Hersteller doch vermutlich auch mit einem MC, oder? An
irgendeinem der Eingänge sollte dann ein brauchbares Signal ankommen.

Alles nur Theorie, ich habe so ein Teil noch nie von Nahem gesehen.
:-)

Gruß, Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.