www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Paralle AD-Wandler


Autor: Tobi Lemke (neonhh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
ich bin auf der suche nach einem IC das mir mehre Spannungen 
gleichzeitig in min. 8 Bit wandelt. Habe bis jetzt noch nichts passendes 
gefunden.
Schön wären 6 Kanäle.

mfg Tobi

Autor: 1357 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's wie Sand am Meer. Bei Analog Devices, Linear Technology, National 
Semiconductors, On Semi, usw.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Tobi Lemke (neonhh)

>ich bin auf der suche nach einem IC das mir mehre Spannungen
>gleichzeitig in min. 8 Bit wandelt. Habe bis jetzt noch nichts passendes
>gefunden.
>Schön wären 6 Kanäle.

Wie schnell sollen denn die Spannungen erfasst werden? Muss es wirklich 
echt parallel sein oder eicht eine MUX?

MFG
Falk

Autor: Tobi Lemke (neonhh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein muss leider echt parallel sein. max wandlungszeit ist 25µs

mfg tobi

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Tobi Lemke (neonhh)

>nein muss leider echt parallel sein. max wandlungszeit ist 25µs

Wofür denn?

MFG
Falk

Autor: 8Ch-ADC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..wahrscheinlich zur Aussentemperaturerfassung..  g  :o)

Autor: Tobi Lemke (neonhh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss 40µs lange pulse messen. sowohl strom als auch spannung. und da 
ich keine möglichkeit sehe zuverlässig immer 6 wandlungen durchzuführen 
in dieser zeit. muss ich halt paralle messen. und ich bin abgeneigt 
12mal nen 1 kannal ic zuverweden. aus kosten aber auch aus platz 
gründen.

mfg tobi

Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Maxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

und wenn du gleich einen billigen/einfachen uC benutzt?

8 adcs mit wahlweise 8 oder 10 bit im tqfp32, das ganze deutlich unter 2 
euro und vergleichsweise einfach zu handhaben und ne menge potential.
selbst mit internem r/c (also ohne aussenbeschaltung) waeren 25us noch 
weit vom limit entfernt - die mindest

das waere z.b. ein atmega88 ;)

nur so eine idee...

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke dass es zur Not auch mit 6 SH-Stufen geht. Dahinter klemmst du 
dann einen MUX und einen A/D-Wandler, oder einfach nen µC mit der 
entsprechenden Anzahl an A/D-Eingängen. Kommt natürlich auch darauf an, 
in welchen Zeitabständen die Pulse auftreten.

Gruß,
Magnetus

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maxx wrote:
> hi,
>
> und wenn du gleich einen billigen/einfachen uC benutzt?
>
> 8 adcs mit wahlweise 8 oder 10 bit im tqfp32, das ganze deutlich unter 2
> euro und vergleichsweise einfach zu handhaben und ne menge potential.
> selbst mit internem r/c (also ohne aussenbeschaltung) waeren 25us noch
> weit vom limit entfernt - die mindest
>
> das waere z.b. ein atmega88 ;)
Das ist Unsinn! Es gibt keinen einzigen AVR, der mehr als einen ADC hat. 
Und der ist auch noch ziemlich langsam (max. ca. 75 kSPS bei 8 Bit 
Auflösung, und das auch nur bei den neueren AVRs).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.