www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Resetcontroller nötig?


Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Ich bin beim erstellen einer Platine für einen AT91SAM7Sxx
Der Controller hat ja einen eingebauten Resetcontroller mit Brownout.
Im Datenblatt steht:
"The Reset Controller (RSTC), based on power-on reset cells, handles all 
the resets of the system
without any external components. It reports which reset occurred last.
The Reset Controller also drives independently or simultaneously the 
external reset and the
peripheral and processor resets.
A brownout detection is also available to prevent the processor from 
falling into an unpredictable
state."

Ich habe mir nun die Schaltpläne von Olimex angesehen und dort ist auch 
auf den kleinen Headerboards ein externer Resetcontroller montiert.
Funktioniert der interne nicht zuverlässig? Soll ich also besser einen 
externen verwenden oder kann ich mir das Bauteil sparen?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich kenne die Frage ob ein externer Resetbaustein nötig ist nur zu gut. 
In der Praxis (große bis sehr große Stückzahlen) hat sich gezeigt, dass 
es Möglichkeiten gibt die internen Sicherheitsmechanismen eines µC 
auszutricksen und somit "unbrauchbar" zu machen. I.d.R. hängt sich der 
µC in einem solchen Zustand komplett weg. Ein externer Baustein ist in 
diesem Bereich wesentlich robuster (LatchUp´s im externen Resetbaustein 
habe ich aber auch schon erlebt !!!) aus diesem Grund sollte gerade bei 
Geräten, welche rund um die Uhr im Einsatz sind auch eine externe 
Überwachungseinheit(Spannungsmonitor, Watchdog) vorhanden sein.

Ich denke, bei den aktuellen µC´s sind die internen 
Überwachungseinheiten (PowerOn-Reset, Watchdog-Timer, Brownout etc.) 
recht gut, dennoch sind die externen einen Tick besser bzw. weshalb 
sollten diese weiterhin angeboten werden.

Letztenendes muss Du für deine Applikation entscheiden, wie 
störungssicher sie sein muss.

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Momentan wirds nur mal ein Entwicklungs- bzw. Testboard.
Also kann ich ruig auf den externen Baustein verzichten...

Autor: Marco L. (lehmi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf den Resetbaustein kannst du wirklich verzichten, hatte in meiner 
Schaltung auch einen drin aber nie verbaut und funktioniert trotzdem 
super. Ich würde ihn aber immer wieder mit einplanen... nicht verlöten 
ist einfacher als nachträglich irgendwie draufsetzen, falls es doch 
nicht so richtig funktioniert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.