www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Speicherozzi von Batronix


Autor: Jörg B. (joerg-sh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand das  Digital Speicher Oszilloskop PDS5022S von Batronix?

Für den Hausgebrauch müßte man damit wohl klar kommen ???


Grüße

Jörg

Autor: Egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal hier...

Beitrag "DSO von OWON"

Autor: Egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach ja,

ich bin sehr zufrieden mit dem Ding

Autor: Jörg B. (joerg-sh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja man sollte die Suchfunktion Nutzen ;-)...

Bleibt nun aber noch die Frage ob ich 250 Euro mehr ausgebe und 250 MHz 
Abtastrate statt 100 dann habe...

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher soll ausser dir selbst irgend jemand wissen, welche Abtastrate und 
Bandbreite du benötigst, wenn du keinen Tip gibst, was für 
Signale/Frequenzen du damit messen willst.

Autor: Jörg B. (joerg-sh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grundsätzlich mal um das Schwingen eines Quarzes anzusehen am MC oder 
ein PWM Signal. Aber man weiß ja nie was so kommt....

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um festzustellen, ob der Quarz eines Microcontrollers schwingt, brauchst 
du weder hohe Bandbreite noch hast du hohe Ansprüche an Genauigkeit von 
Amplitude und Kurvenform. Mit 20MHz Bandbreite / 100MHz Abtastung lässt 
sich so ein 16MHz Quarz schon beurteilen (wobei ein Tastkopf am 
Oszillatoranschluss diesen ohnehin bereits erheblich beeinflusst).

Für Darstellung eines einmaligen 16MHz Rechtecksignal hingegen sind 
Bandbreite und Abtastung von mindestens 100-150MHz erforderlich. Bei 
sich wiederholenden Signalen ist die Abtastrate weniger kritisch, aber 
um die Bandbreite kommst du nicht herum.

Daher die Frage.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.