www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 80A Strom messen


Autor: Öl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe das Vergnügen ca. 80A-100A an Stromstärke zu messen. Genau genommen 
gehts es um die zeitliche Aufnahme des Stromes.

Erste Überlegung: Oszi + Shunt für 100A oder Stromsensor -> schlecht, 
weil weder das eine noch das andere vorhanden ist.

Welche Möglichkeiten gibt noch?

Autor: ProElektron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AC oder DC?

Autor: Snt Opfer (snt-opfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besteht die Möglichkeit den Spannungsabfall über ein Stück Leitung, 
welches eventuell vorhanden ist, zu ermitteln bzw. abzugreifen ?

Müsste man nur mit einem definierten/bekannten Strom "eichen"...

Autor: Condi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stromzange mit seriellem Anschluss

Autor: Zähler (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei AllegroMicro mal 'reingeschaut?
Gibt's leider nur bei Spoerle (meines Wissens), aber super Teile!

Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt von einer Firma namens LEM Stromwandler, welche auf 
Hallsensorbasis funktionieren. Du musst +-15V einspeisen und bekommst am 
Ausgang eine Spannung, z.B. 50 mV / 50 A. Geht für AC und DC. Man muss 
nur einen Leiter durch den Stromwandler führen. S gibt so Teile welche 
mehrere kA aushalten...

hab auch schon mit so nem LEM am Netz gemessen. Klappt wunderbar...

Autor: Zähler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>welche auf Hallsensorbasis funktionieren

Wie die Allegro-Teile. Ich habe ein paar mit Bereich +/- 100A (DC oder 
AC bis 35kHz), sind sogar recht genau! Die brauchen nur 5V-Versorgung 
und geben 0..5V 'raus. Ideal für µC und kosten grade mal 10€ das Stück.

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
1mA Auflösung bis +-1500A inklusive Spannungs und Temperaturmessung:

http://www.isa-asic.de/files/Sensor_module_datasheet_02.pdf

Arno

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wie die Allegro-Teile. Ich habe ein paar mit Bereich +/- 100A

Woher?

Autor: Zähler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Woher?
Von Spoerle, habe mich als Firma angemeldet und bestellt, ging 
problemlos. ;)

Autor: nemon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.schuricht.de verkauft stromsensoren von honeywell, hab hier den 
csnp661 (bis 50 ampere) mehrfach verbasut, ist ein gutes prinzip der 
strommessung, da du nicht direckt am spannungsführenden kabel ne offene 
stelle suchen musst, sondern eben bei isoliertem kabel messen kannst und 
du dir keine größeren gedanken um berühungsschutz / eigenerwärmung 
machen musst

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.