www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Erdung / Massung der Schirmung bei Ethernet via Twisted Pair


Autor: Martin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Netzwerker,

ich hab mal ne Frage zum Erden der Schirmung bei Ethernet
mit verdrillter Zweidrahtleitung.
Der Schirm wird ja zwangsläufig auf allen Patchfeldern
aufgelegt dadurch entstehen doch Erdschleifen (siehe Fallbeispiel aus 
der Skizze),
muss dort jetzt vom jeden Schrank ein Potentialausgleich zum Keller also 
zur Potenialausgleichschiene
erfolgen? Wie verhällt sich das denn wenn man andere Gebäude vernetzt 
die ja jedes für sich
einen eigenen Potenialausgleich haben?
Oder sollte man dann alles per Fiber Optik machen, ist sicher bei 
Neuanlagen angebracht aber wie siehts bei Altanlagen aus?

Autor: Anon Ymous (anonymous)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Lösung habe ich nicht, nur eine Info:

Im Obergeschoss bei mir sind zwischen Mantel und PC-Gehäuse ungefähr 
40V. Komischerweise britzelt das dann doch ganz schön, ich kann es kaum 
festhalten. D.h. es fließen ausgleichströme über den mantel.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ähnliche probleme werd ich auch demnächst haben da ich auch eine haus 
verkabelung machen darf... was ich mich an meine ccna-"lern"-zeiten 
erinnere empfehlen die entweder die verkabelung zu den dosen utp zu 
machen und dann stp weiter (gibt halt fast nur stp patch-kabel) oder 
eben stp zu den dosen und dann utp weiter.. andere möglichkeit gibts 
imho nicht....

73

Autor: Hellboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na da sagt cisco ja aber was anderes ! die sagen glasfaser für vertical 
und kupfer für horizontal ...

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.