www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Speisung über USB oder Batterien


Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Forum Besucher
Ich entwickle ein USB-Board, das über USB oder Batterie gespeist wird 
und ich bin auf der Suche nach einer Schaltung, welche
Strom vom USB (5V) bezieht und falls das PCB nicht mehr am
USB hängt, soll es über Batterien gespiesen werden, wobei es automatisch
umschalten soll auf Batterie. Die maximale Spannung beträgt etwa gegen
7 Volt (4x1.5V, ganz neu immer mehr als 6V). Das Ziel ist, dass sich
die Dioden nicht weiter entladen, falls USB angehängt ist. Mit nur 2 
Dioden
in jedem Pfad geht es ja nicht, weil von den Batterien ja auch noch 
Strom kommen würde, falls sie ganz neu sind (bis sie sich etwa bis 5 V 
entladen haben...). Habs auch mit einem MOSFET und JFET versucht, 
einfach den Batterie
pfad abzuschalten, aber das haute nicht hin.
Hat jemand eine Idee?

Autor: µluxx .. (uluxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die dioden entladen sich nicht, sind wohl die batterien gemeint...ich 
würd mal bei maxim vorbeischaun, unter "hotswap and power switching" und 
dann "Power Switching" da gibts vleicht was wie dus suchst..

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls statt Batterien Li-Ion-Akku:

USB Powermanagement -- Akkulader:
  MAX1811 (linear)
  LTC3555 (switching, mehrere Ausgangsspannungen)
  LTC4088 (switching) (Digikey LTC4088EDE#PBF-ND)

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, die Chips sind ganz ok. Aber ich möchte eigentlich
eine Schaltung aus Transistoren und Dioden machen, die mir einfach
den Stromtransport von der Batterie abschneiden, sobald 5V 
beziehungsweise
das USB-Kabel angehängt ist...???!

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.