www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Salzwasser + Mikrowellen = Treibstoff


Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das klingt ja noch plausibel :

Youtube-Video "Rejected video"

Aber kann dass funktionieren : ?????

http://www.metacafe.com/watch/851598/amazing_how_t...

Autor: Snt Opfer (snt-opfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber dass das mit Cola und zwei 2,4 GHz Video Transmittern funktionieren
soll, kann ich fast nicht glauben.
Die Energiemenge die in die Cola reinstrahlt ist doch winzig.
Da müsste der Effekt ja auch auf Blut wirken, was ja verherend wäre.

Autor: Snt Opfer (snt-opfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wohl kaum, die Dinger haben kaum mehr als 1-3 W Leistung.
Nimm ne Mikrowelle, nahezu identischer Frequenzbereich, aber rund 600W 
Leistung. Brennt da Cola ?

Zumal die blaue Flamme mich stark an Sambuca erinnert ;-)

Autor: Snt Opfer (snt-opfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehe gerade, mit dem tollen Video hat der Ersteller schon 341$ verdient.
Dafür macht man doch gerne Fake-Videos.....

Wohl Alkohol im Glas, Kamera an, Sender an, Feuerzeug -> brennt.
Dann Video schneiden...richtig beschneiden -> Feuerzeug weg, fertig.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über die Sendeleistung steht hier nichts, aber es kann sich nur um 
Milliwatt handeln:

# The AVS50 is compatible with older model TVs without RCA connectors 
via RF modulator
# Circular-polarised directional antennas provide maximum signal quality 
over long distances.
# VIP customer support
# PAL and NTSC compatible.
# Features 3 Frequency Channel
# Range up to 100m open field (up to 30m through walls and ceilings)
# The kit includes a Transmitter, Receiver, Infrared (IR) Extender, 2 x 
3RCA-3RCA AV Cables, 2 x Power Adaptors, PC sound adaptor and Users 
Manual.
Ebay-Artikel Nr. 270173587606

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das scheint mir jedenfalls der AV-Sender zu sein

Autor: Snt Opfer (snt-opfer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, stimmt wesentlich weniger.
Maximal sind wohl in D 10mW erlaubt (2,4GHz).

Damit erwärmt man rein gar nix.

Autor: whatever (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht doch jeder Idiot dass das Alkohol in der Cola ist. Da gibt es 
einen ganzen Haufen auf Youtube. Leg 2 Batterien in Salzwasser und dann 
brennt es und solchen Schwachsiin. Haben die Leute nichts besseres zu 
tun? Sie könnten doch lieber hier posten lol

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Snt Opfer wrote:
> Sehe gerade, mit dem tollen Video hat der Ersteller schon 341$ verdient.

Wow, Tatsache.

Dafür lohnt es sich natürlich ein Video zu faken ...
340 $ für 20 Minuten Aufwand, heftig.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da Cola hauptsächlich aus Wasser und Zucker besteht, kann das in einem 
Mikrowellenherd durchaus so ähnlich ablaufen. Erst verdampft das Wasser, 
dann karamelisiert der Zucker und schließlich verbrennt der Kohlenstoff.
http://de.wikipedia.org/wiki/Karamel
"Bei zu starker Hitze schließlich zerfallen die Kohlenhydrate zu Wasser 
und Kohlenstoff."
Aber mit ein paar Milliwatt geht das sicher nicht, außerdem müßte erst 
mal das Wasser kochen.

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schon mal was von gefriertrockenen gehört? ...ok, dann bräuchte es 
anstatt leistung halt viel(!) zeit - aber der zucker würde dann nicht 
als "flamme brennen" sondern vorher von bakterien "verbrannt" werden ;)

Autor: Random ... (thorstendb) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber mit der Cola ein netter effekt. Ich möcht' wohl gerne wissen, wie 
die die Cola (bzw. den Alkohol da drin ;-) ) entzündet haben!

Erinnert mich an Feuerzangenbowle grins


VG,
/th.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...das war doch nur "ein wäänziges Schlüückchen" ;-)

MfG Paul

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nettes Video zum Thema :

Youtube-Video "Science Scam"

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.