www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR2313 auf Steck-Board


Autor: guenter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe folgendes "Super-gala-monster-"programm
zum testen auf einen 2313 geladen...
-------------------------------------
Config Portb = Output
Portb = 255
$crystal = 4000000
Baud = 2400

Dim X As String * 5

Do
   Portb.0 = 1        'LED blinkt zur Kontrolle
   Waitms 100
   Portb.0 = 0
   Waitms 100

   X = "Test"

   Print "ausgabe. " ; X
   Wait 1
Loop
---------------------------------

Na ja ist ja weiter nicht's grosses...

Den Chip ?ber das STK500 programmiert.

Auf dem STK500 (externer Quarz mit 4 MHz) sendet der 2313 vern?ftige
Ergebnisse an den PC (Bray-Terminal)

ABER:

wenn ich den gleichen Chip in eine Schaltung stecke, die auf einem
Steck-Board aufgebaut ist..

...kann ich die Ergebnisse auf dem PC (Bray-Terminal) nur dann richtig
empfangen, wenn ich dort die doppelte Baud-Rate verwende
(z.B. 2313: 2400 - PC: 4800 oder 2313: 9600 - PC 19200, etc.)

f?r die RS232-Verbindung Brett-Schaltung <--> PC verwende ich ebenfalls
den RS232-Anschluss auf dem STK500

die LED blinkt ... (d.h. der Chip l?uft eigentlich...!!!)

Der Chip auf dem Steck-Board ist nach meinem Ermessen korrekt
beschaltet:

RESET mit 10K an Vcc / C1 100n an GND
XTAL1/2 mit 4,0 MHz / C2 mit 27p an GND
VCC mit C3 gegen GND

(ist ja auch nicht's weltbewegendes und bereits die x-te Schaltung..
wollte nur mal der Einfachkeit halber ein Steck-Board verwenden)

Hat jemand eine Erkl?rung f?r dieses Verhalten auf dem Steck-Board

Besten Dank im Voraus

Guenter

Autor: guenter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Hat sich erledigt ... !

falscher Quarz auf dem Steckboard ... !!!

(Hatte meine Brille nicht auf , als ich den Quarz aus der Bastel-
Kiste holte ...)

Guenter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.