www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bibliotheks-Gehäuse


Autor: Thomas Strauß (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich hatte gerade eine Platine (einseitig) fertig für eine vierstellige 
7-Segment-Anzeige.

Als ich schon die Löcher gebohrt hatte, fiel mir auf, daß das IC-Gehäuse 
(74HC164) als auch die Gehäuse für die 7-Segment-Anzeigen (gemeinsame 
Anoden, RM 2,54) so dargestellt waren, als ob die Teile auf der 
Unterseite der Platine (der Kupferseite) eingelötet würden. Die Teile 
werden aber oben eingesetzt und unten sind die Pins.

Natürlich ist die Platine wertlos. Ich mußte also die Bibliotheksgehäuse 
überarbeiten (horizontal spiegeln) und kann jetzt wieder neu anfangen 
mit dem Layout. Das ist doch sehr ärgerlich.

Tatsächlich ist mir schon bei einer älteren Versionen - V11, V12 - 
aufgefallen, daß einige Gehäuse (vor allem DIL-Gehäuse) so nicht 
funktionieren können, wie sie in der .PCK3001 - Datei vorhanden sind. 
Dasselbe wie oben ist mir schon mal vor zwei Jahren passiert - Gehäuse 
ist falsch, das ganze Layout nochmal neu machen, mit richtigen 
Gehäusen/Pinouts.

Fazit: Die eingesetzten Gehäuse vorher überprüfen und eventuell 
abändern, bevor die Belichtungsmaske ausgedruckt wird!

Gruß Thomas

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön!

Mit welchem Programm du das auch immer gemacht hast..

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Mit welchem Programm du das auch immer gemacht hast..
>.PCK3001

Klingt nach Target...

Fällt wohl unter die Antiwerbung für Target...(der Thread scheint nicht 
mehr existent zu sein...)

Autor: mitgelesen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Fällt wohl unter die Antiwerbung für Target...(der Thread scheint nicht
>mehr existent zu sein...)

meintest du diesen hier?

Beitrag "Re: Warum ich niemals Target kaufen würde."

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau. Den hatte ich nicht gefunden und vermutet, dass der "entsorgt" 
worden wären...

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Kann ich nicht bestätigen.
Das IC ist richtig herum gezeichnet.
Da hast du wohl, die Folie verkehrt
herum auf deinen Belichter gelegt, oder
Spiegelverkehrt gedruckt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.