www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT89S52 interrupt und static variable


Autor: Oliver D. (highspeed-oliver)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal,

ne kurze frage.
Ich würde eigentlich gerne von meiner ISR einen Rückgabewert bekommen.
Geht aber nicht sagt mir der compiler. Ist ja nicht so schlimm, denke 
ich mir und deklariere eine static variable. Diese static variable soll 
dann im Hauptprogramm genutzt werden um eine Zeit zu haben bei der etwas 
geschehen soll.
Funktioniert das prinzipiell, dass ich dann im Hauptprogramm bei a=0 
etwas ausführe und bei a=1? Oder ist sowas murgs?


static unsigned int a,delay=0;

void TIMER0ISR (void) interrupt 1
{
TH0  =  0x00;
TL0  =  0x00;
delay++;

if (delay==0)
{
a=0;
}
if (delay==100)
{
a=1;
}

 if(delay==200)
{
delay=0;
}
}

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Stichwort lautet: 'volatile'

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sollte so gehen, auch wenn das nicht der Sinn von static-Variablen ist.
Static wird benutzt, wenn Variablen innerhalb einer Funktion den Wert 
bis zum nächsten Aufruf behalten soll.
Benutze einfach eine normale globale Variable, bei manchen Compilern 
musst du volatile davorsetzen, damit sie immer den aktuellen Wert hat.
Und dass eine ISR keinen Wert zurückliefern kann, sollte dir auch klar 
sein - es ist ja nicht definiert, wann diese Funktion aufgerufen wird, 
entsprechend kann auch kein Programm mit einem plötzlich vorhandenen 
Rückgabewert was anfangen.

Autor: Oliver D. (highspeed-oliver)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok mit volatile?

Ich habe gerade gelesen:

Der Compiler schreibt diese Variable dann nicht in den Prozessor 
register, sondern an einen festen Speicherplatz.
Mit volatile wird also direkt auf eine Speicheradresse zugegriffen.

Richtisch so?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.