www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sensor der auf Pusten/Blasne reagiert


Autor: David Mirra (kioden)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich suche einen Sensor der auf das menschliche Pusten/Blasen reagiert.
Also ich puste auf den Sensor und lösse damit eine neue Reaktion aus,der 
Sensor sollte bis zu eine Entfernung von 60cm funktionieren.

Kann mir da jemand weiterhelfen, ob es dafür Sensoren gibt?

Autor: Daniel Steiner (sany)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit oder ohne Feuchtigkeitsmessung? :D

Autor: Roland Praml (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NTC/PTC Temperatursensor mit genug Strom versorgen ->Eigenerwärmung.
Beim pusten wird er abgekühlt und die Stromaufnahme schwankt.

Gruß
Roland

Autor: David Mirra (kioden)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort.
Reagiert der Sensor auch auf die von mir angegebene Distanz von 60cm?

Hast du vielleicht noch eine gute website für mich wo ich diesen Sensor 
beziehen kann,bin leider ein ziemlicher Neuling auf dem Gebiet.

danke danke
David

Autor: David Mirra (kioden)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ohne er soll nur auf die "Luft" also das Pusten reagieren.

Autor: hihi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein kleines Windrad würde es auch tun. Um von Zugluft zu unterscheiden 
würde sich noch ein Geruchssensor anbieten ;-)
MFG

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hitzdraht-Anemometer

Autor: David Mirra (kioden)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die idee ist nicht schlecht aber gibt es ausser den teuren profi 
anenometer auch eine günstigere variante.
wo kann ich die beziehen habe jetzt nur die profigeräte gefunden.

danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.