www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Positive und negative Spannungsreglung in einem


Autor: Paul H. (powl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Es gibt den LM317, den brauche ich wenn ich Spannungen erzeugen will die 
ein höheres Potential als GND haben. Den LM337 brauche ich wenn ich 
Spannungen erzeugen will die ein niedrigeres Potential als GND haben.

Was ist jedoch, wenn ich mir eine Spannungsreglung bauen möchte, die in 
beide Richtungen funktionieren soll? Ich möchte z.b. mit einem Netzteil 
das - an GND anschließen und an + eine Positive Spannung abgreifen 
können und mit einem anderen, baugleichen Netzteil das + an GND 
anschließen und am - dann eine negative Spannung abgreifen können. Gibt 
es da auch Regeler für oder geschickte Schaltungen?

Noch schwieriger: die beiden Schaltungen sollen vom gleichen Stromkreis 
gespeist werden. D.h. ich habe z.b. GND und 15V. Netzteil1 erzeug daraus 
z.b. 10V. Das andere auch, soll aber mit + an GND angeschlossen werdne 
so dass an - eine negative Spannung abgegriffen werden kann. Aber das 
geht ja dann garnicht oder? Bräuchte wohl eine Potentialtrennung, 
Übertrager oder so? Würde sich eine art Ladungspumpe eigenen?

mfg PoWl

Autor: Jörn Paschedag (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibt es doch massenhaft Schaltungen. Mit 2 Sekundärwicklungen am 
Trafo kannst du z.B. 2 identische Netzteile aufbauen. Verbindest du 
Minus von NT1 mit Plus von NT 2, so ist diese gemeinsame Klemme GND und 
du hast eine positve -und negative Spannung. Es geht auch, wenn du einen 
Trafo hast, der sekundärseitig einen Mittelabgriff hat.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.