www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltung für 1s on / 1s off


Autor: Christoph R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich benötige eine einfache Schaltung, die jede Sekunde (so ungefähr 1s, 
vll etwas mehr, muss nicht so genau sein) von 0V auf 5V (low/high) 
toogelt.

Erster Ansatz war total überdimensioniert und kompliziert mit einem 
ATTiny2313, quarz und all dem Blödsinn...

Dann habe ich es mit einem multivibrator (leider waren OPs drin) 
versucht, die Versorgung konnte ich nicht realisieren, da ich lediglich 
+5V zur Verfügung habe.

Andere Idee wäre eine Bistabile Kippstufe, wo ich halt nicht weiß wie 
das aussehen soll.
Oder kennt jemand eine noch einfachere Lösung ??

Danke

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der klassische NE555!

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würde einen PIC 10F200 nehmen. Kommt im DIL8 Gehäuse, kostet nur ein 
paar cent, funktioniert mit 5V und braucht fast keine weiteren Bauteile. 
Der Code dafür ist sicher auch schnell geschrieben.

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen 4040 nehmen, mit der gleichgerichteten (und noch nicht gesiebten) 
Spannung takten. Am Q7 oder so hast du ein Toggeln von etwa 1,3 
Sekunden.

Recht einfach und ohne Programiertools.

MW

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Oder kennt jemand eine noch einfachere Lösung ??

Kannst du wenigstens programmieren, wenn du schon nicht mit Elektronik 
zurechtkommst?

Dann nimm einen alten 486er vom Schrott (ein Freund von dir sucht gerade 
nach Verwendungsmoeglichkeiten dafuer) und programmier die 
LPT-Schnittstelle im Sekundentakt um.

Bitte, gern geschehen.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da kommt mir doch als erstes auch der NE555 in den Sinn. Muss man nicht 
mal programmieren.

Autor: Frank H. (huene)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Astabile Kippstufe (Multivibrator) ist das Zauberwort.

Bistabil ist ein FippFlopp und hat 2 STABILE Zustände.

Einfachste Version 4 Wiederstände, 2 Kondensatoren, 2 Transistoren

MfG

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da dir alles, was mehr als ein Bauteil enthaelt, ueberdimensioniert und 
kompliziert erscheint hier noch ein anderer Vorschlag:

Benutze einen Brustgurt mit intgriertem Dehnungsschalter. Wenn bei der 
einen Sekunde ein bisschen Toleranz zulaessig ist, oder wenn du dir 
etwas Muehe gibst, ist das die einfachste Loesung.

Autor: Helmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn nur eine LED blinken soll nimm eine Blink LED

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn nur eine LED blinken soll nimm eine Blink LED

Bitte nicht, dann muessen wir wieder Vorwiderstaende erklaeren!

Autor: Helmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann auch einen Hamster im Hamsterrad laufen lassen und daran einen 
Kontakt anbringen

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder nimm ne uhr. Die hat auch Sekundentakt!

Autor: Christoph R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bor Hannes geh ster..n du nervst

Dem Rest herzlichen Dank für eure Hilfe, Ihr seid Top !

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Hannes

Hoch intelligente Kommentare, kannst wirklich stolz sein.


gast

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.