www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Virtuellen Pocket-PC verbinden


Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe hier auf einem XP-Rechner einen virtuellen Pocket-PC 
installiert.
Der "läuft" auch.

Frage: Wie kann ich von XP aus auf den virtuellen Pocket-PC zugreifen?
Ich finde dort zwar "Active sync" drauf, nur findet das wiederum méinen
XP-Rechner nicht.

Hintergrund: Ich habe ein Navigationssystem "Teamtronic 89350". Auf 
diesem
komme ich aber nicht an das Betriebssystem dran. Nun wollte ich eine 
neue
Navigationsstimme dort installieren. Diese besteht aus einer .cab-Datei.
Ich wollte nun diese .cab-Datei auf meinem virtuellen Pocket-PC 
ausführen
und das Resultat dann mittels Active Sync auf mein "reales" 
Navigationssystem "überspielen".

MfG Paul

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Frage: Wie kann ich von XP aus auf den virtuellen Pocket-PC zugreifen?
> Ich finde dort zwar "Active sync" drauf, nur findet das wiederum méinen
> XP-Rechner nicht.

Das funktioniert bei mir auch nicht. War aber bisher kein Problem, weil 
ich meine Programme mit Visual Studio dort reingeschoben und getestet 
habe.

Wenn ich mich recht erinnere, kannst du aber über externe Falshkarte des 
simulierten PocketPC Daten von XP aus dort rein bekommen - hab mich aber 
schon länger nicht mehr damit befaßt...

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu Uhuhu

PRIMA! Das war der zündende Gedanke. Ich habe dem virtuellen Pocket PC 
eine
"künstliche" SD-Karte mittels eines Verzeichnisses auf meiner realen 
Festplatte eingerichtet. Dort konnte ich die .cab-Datei ausführen 
lassen.
Daraufhin kam ich auch an die Resultate und konnte sie mit Active Sync 
auf meinen Navigator packen. Das ist übrigens die Stimme von "LARA 
CROFT". Man kann sie legal bei dem Hersteller vom Destinator (der 
Navigationssoftware)
downloaden. Die Version ist eigentlich für den Pocket PC, aber das Gerät
ist ja auch nur ein "verkleideter".

Freude bei
Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.