www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mehrere AVRs parallel programmiern


Autor: Winfried Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hat jemand Erfahrung mit dem gleichzeitigen Programmieren mehrer AVRs?
Ich habe eine Multiprozessor-Schaltung, auf der alle AVRs die gleiche
Firmware bekommen sollen. Diese Prozesooren tun zwar nicht alle
dasselbe (werden über Pins konfiguriert), sie besitzen aber alle
dieselbe Universal-Firmware. Diese soll in allen AVRs gleichzeitig
upgedatet werden. Z.B. mit dem ponyprog.
Hat da jemand Erfahrung oder eine Idee?

Gruß Winfried

Autor: thkaiser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Können die Controller ihr Flash selbst beschreiben (z.B. die
Mega-Serie)?
Da gibts die Möglichkeit, einen Bootloader in den Controller zu
implantieren. Dann ist die Schnittstelle, über die programmiert wird,
nur noch Definitionssache.
Mein Beispiel: Ich habe ein Interface, das aus mehreren Modulen
besteht. Diese Module kommunizieren mit dem Hauptmodul am Rechner per
I²C, das Hauptmodul mit dem Rechner per RS232. Wenn ich die Module
updaten möchte, schicke ich die Daten seriell aus dem PC, dann werden
sie vom Hauptmodul per I²C verteilt.
Einen Bootloader zu schreiben, ist in etwa so einfach, wie die
RS232-Schnittstelle zu initialisieren.

Per ISP (Ponyprog) ist das fast nicht machbar, denn die
Programmierschnittstelle hat auch eine Rückleitung, über die Daten vom
Prozessor zum PC müssen. Zwar könnte man nur einen Controller als
Rückmelder nutzen und die anderen einfach abkoppeln, aber dann ist ein
Verify nicht möglich und man hat keine Kontrolle, ob vielleicht nicht
doch ein Update fehlgeschlagen ist.

Autor: guguck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nim doch einen 4055 (8 in 1 multiplexer analog bidirektional) und
steuere jeden seperat an. da gibt es dann noch einen 405X der hat 2 mal
vier kanäle, somit dürfte es keine probleme geben, oder für die erste
programierung, mach ne jumperleiste mit denen man jedem kontroller
seperat Spannung geben kann, und danach einfach ne lötverbindung über
die jumperleiste legen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.