www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Controller schneller als Cypress FX2?


Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand einen universellen USB 2.0 High-Speed Controller, der vom 
Funktionsumfang wie der Cypress FX2 ist, aber schnelleren Datentransfer 
erlaubt? Der FX2 kann im BULK-Transfer leider nur etwa 20...22MByte/s in 
den PC schaufeln. Selbst ISO Streaming ist durch das FIFO-Interface 
Timing auf 24MB/s beschränkt.

Ich suche was für min 32MByte/s besser 40MByte/s BULK-Transfer, müsste 
sich genauso leicht wie der FX an einen FPGA schalten lassen, also das 
USB Protokoll sollte schon on-Chip abgewickelt werden. Kennt da jemand 
was?
Danke im Voraus.

Autor: Uwe Bonnes (Firma: TU Darmstadt) (uwebonnes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der FX2 kann den USB Bus absaettigen. Gnuradio/USRP hat mit den 
entsprechenden PC USB Chipsaetzen deutlich hoehere Datenraten als Du mit 
dem FX2 erzielt. Bei Dir wird der PC Chipsatz, oder nungenuegende 
Programmierung das Problem sein. Es muesen immer USB Request im USB 
Controller in Bearbeitung sein, sonst bleibt der Bus und der FX2 nicht 
ausgelastet


Tschuess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.