www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bezugsquelle für SMD-Boxen


Autor: Thomas R. (roenck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander,

kennt hier jemand Bezugsquellen von SMD-Boxen (Mäuseklo's), preiswerter 
als die von ELV? Ich bräuchte mal auf Anhieb an die 300-500 Stück.

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht wirklich Elektronikzubehör, aber evtl. trotzdem interessant:
http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/6293f874ae...

Ist preislich auf jeden Fall ok... 300-500 hört sich nicht nach privat 
an...

Autor: Thomas R. (roenck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soll aber privater Natur sein ;-) Möchte mal so langsam ein wenig 
Ordnung schaffen. Wenn man bedenkt, dass alleine so ein E24 Satz 
Widerstände (0805) schon 170 verschiedene Werte sind + ein Satz E12 
Kondensatoren (73Stück) und dann noch nicht einmal 1 Transistor, Diode, 
OPV, ... aufbewahrt hat, da kommt schon einiges zusammen. Dann sollte es 
halt einheitlich sein und möchte später auch nicht noch mal nachordern 
müssen... wie auch immer ;-)

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachvollziehbar... haben vor Kurzem bei eBay eine Kiste mit geschätzten 
40000 Widerständen für unter 30 EUR abgestaubt... sieht aus wie eine 
Kiste voller Munitionsgürtel :)))
Im Max Bahr (Baumarkt) habe ich 56er (oder so) Sortimentskästen für 9 
EUR das Stück geholt - für deine Zwecke was oversized :)

Autor: rayelec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ELV verkauft 10 Stück für 2 Euro!!! Billiger geht's, denke ich, kaum 
noch!!!

Ich verwende immer die von C*nrad (SMD Box 1, 2, 3, 4). Die sind 
deutlich teurer, aber super Qualität "Made in Germany"! Die gehen nicht 
dauernd kapputt (ganz im Gegensatz zu einem anderen, weitverbreiteten 
Typ wo immer die Federn abbrechen). Einmal zusammengesteckt, lasst sich 
eine defekte Box mittendrin kaum ohne Risiko eines Magengeschwürs 
austauschen... ;-)

Es lohnt sich übrigens nicht, bei dem Hersteller Licefa direkt zu 
bestellen. C*nrad schint dort Grossabnehmer mit wirklich guten 
Konditionen zu sein...

Gruss
rayelec

Autor: Sparky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Kai Giebeler

Bin zwar nicht der Fragesteller aber dein Link zu modulor war Gold wert. 
Die haben genau das, was ich immer suche.

Tausend Dank :)

Sparky

Autor: Kai Giebeler (runtimeterror) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Biddö...

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Originalhersteller der SMD-Klappboxen ist denke ich Licefa.

http://licefa.code-x.de/index.php?a=138

Habe auch eine Preisliste 2003/2004 von denen hier.
Die kleinste Größe kostet ab 500 Stück in der leitfähigen schwarzen 
Version 82,25 pro hundert Stück.
Normale, farbige Version 65,24 pro hundert Stück.

Größe 2 dann 93,62 bzw. 76,57 pro hundert Stück.

Zuzüglich MwSt.

Gruß Rainer

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.