www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bootloader.ich checks nicht.


Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich weiss, das Thema hat nen Bart, aber ich bekomme es einfach nicht 
hin.

Habe nen Atmega16, Bootloader von Peter Fleury.
Kommunikation über Uart ist getestet, und funktioniert mit 
Hyperterminal.


Auszug Makefile:

# MCU name
MCU = atmega16


# Processor frequency.
#     This will define a symbol, F_CPU, in all source code files equal 
to the
#     processor frequency. You can then use this symbol in your source 
code to
#     calculate timings. Do NOT tack on a 'UL' at the end, this will be 
done
#     automatically to create a 32-bit value in your source code.
F_CPU = 7273800


# Bootloader
# Please adjust if using a different AVR
# 0x0e00*2=0x1C00 for ATmega8  512 words Boot Size
BOOTLOADER_ADDRESS = 3C00


Dann Bootloader drauf, Häkchen bei BOOTRST in AVRProg/Advanced gesetzt.
Wenn ich den PIN D2 auf 0 ziehe, geht auch brav die LED an. Funktioniert 
auch, wenn ich das nach dem Reset mache. Sieht so aus als wenn der 
Controller sich selbst resetet, weil noch kein Programm drauf ist 
(ausser Bootloader...)

Wenn ich nun versuche mit AVRStudio eine Verbindung herzustellen, findet 
er nichts.
In Hyperterminal bekomme ich auf ein gesendetes Zeichen ein Echo.
Ich weiss nicht mehr weiter und bitte um Hilfe !!! Was kann ich noch 
falsch gemacht haben????

Torsten

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:Sende ich mit Hyperterminal ein I, bekomme ich auch nen 
Antwort:

Ver.3.8b (AVR109 Mode, 7.3728Mhz, 115.200 baud) for AN910, 
AT90S2313www.mikroc
ontroller-projekte.de 26.Feb.2006.

Soweit so gut. Funktioniert der Bootloader nicht mit AVRSTudio??

Torsten

Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ARRRGHHH,

hatte meinen Programmer noch dran hängen...jetzt wirds langsam 
peinlich...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.