www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kapazitätsdiode im Signalweg


Autor: Jens (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend!

Ich möchte eine Kapazitätsdiode in ein HF-Signal (ca. 4 MHz) 
einschleifen, im Anhang meine Schaltung. Würde das so funktionieren? Mit 
dem Poti stelle ich eine Gleichspannung ein, wodurch sich eine 
entsprechende Kapazität einstellt. Ich bin nicht sicher, ob evtl. die HF 
durch die erste Diode und dann über die DC-Quelle nach Masse oder sonst 
wo läuft.

Viele Grüße,
Jens

Autor: Helmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über den 47K fliest kaum etwas ab. Aber du musst dafuer sorgen das von 
HFin und HFout nach Masse ein DC-Pfad vorhanden ist (hochohmiger 
Widerstand oder HF-Drossel)

Gruss Helmi

Autor: Jens (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt...macht Sinn, sonst könnte sich ja kein Arbeitspunkt einstellen.

Autor: Helmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besser wäre noch einen Widerstand in Reihe zur Drossel sonst könnte sich 
je nach Güte der Drossel ein Schwingkreis bilden oder die Drossel sind 
Teil deines Schwingkreises.

Gruss helmi

Autor: sechszweifuenf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das soll aber nicht ein VCO werden ? Soll die durchgehende Leistung 
reguliert werden ? Dann waeren Pindioden besser geeignet.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, kein VCO. Das ist ein Koppelkondensator für ein variables Filter, 
welches ich an eine Schaltung anpassen möchte. Dies soll später über ein 
D/A-Wandler erfolgen, sonst würde ich einfach ein Trimmer benutzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.