www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik potenzialfreies Schalten mit AVR


Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann ich mit einem AVR (ohne Zusatzbeschaltung Transistor...) auch 
schalten?
Ich will mit einem AVR einen Kameraauslöser "schalten" Wenn ich 
allerdings am Ausgang des AVRs messe, kann ich 5V am Messgerät ablesen.

Kann ich also ohne einen Transistor bzw Relais schalten??
Eigentlich eine einfache Frage, aber ich habe mich damit schon länger 
nicht mehr beschäftig und weiß es nicht mehr genau..

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm nen Optokoppler das ist das einfachste und sicherste, verhält sich 
am AVR wie ne LED und am Ausgang wie ein "Schalter"

Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für deine Antwort.
Ich habe hier noch einen cny17-3 rumliegen. Da werde ich  wohl doch 
nicht drum rumkommen diesen zu verwenden (;

Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
unter welchem Punkt im Datenblatt müsste ich den gucken, damit ich weiß 
welchen Vorwiderstand ich benötige?
Ich habe hier "Input Forward Voltage" 1,5V IF=10mA
und "Reverse Voltage" 6V.

Ich vermute mal die 1,5. Also (5V-1,5V)/10mA=350 Ohm

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(5V-1,5V)/10mA=350 Ohm

kommt hin. Die CTR (Current Transfer Ratio - 
Stromübertragungsverhältnis) liegt zwischen 100% und 200%, du kannst 
also max. 10mA sicher schalten. Für mehr bräuchtest du noch eine 
Zusatzbeschaltung (Transistor) zur Verstärkung.

Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt doch auch diese Standard-Optokoppler in einem Gehäuse, in dem 
dann 2/4/.... von diesen CNY17 o.ä sind.
Kennt ihr da den Typ?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pollin hat sehr günstig PhotoMos Relais, die bis 200mA schalten können. 
Ausgangsseitig verhalten die sich noch eher wie ein Schalter, da die 
Stromrichtung egal ist. Eingangsseitig kommen sie mit 5mA aus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.