www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit Atmel Flip bei Programmierung durch USB auf Uar


Autor: Stefan Ehrler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mir vor kurzen einen USB- Uart Wandler gekauft.
http://www.ic-board.de/product_info.php?info=p29_U...


Eigentlich wollte ich damit einen Mikrocontroller von Atmel (89C51ED2) 
programmieren.

Bei der Installation des Gerätes unter Windows XP, erstellt mir Windows 
standardmäßig einen virtuellen COM4…

Ich möchte den Controller mit dem Programm Atmel Flip Version  2.4.6 
programmieren.

Im Flip kann ich auch den virtuellen COM4 auswählen und aber leider 
keine Verbindung erstellen, es konnt dauernd Timeout error.

Auf ihrer Platine leuchtet nur die Power LED, die beiden RX und TX Leds 
habe ich noch nicht zum Leuchten gebracht.

Angeschlossen habe ich auf der Platine nur TX und RX  ohne Vcc oder den 
beschrieben Jumper angeschlossen, wo ich mir relativ sicher bin das, 
dass so gehen muss.

Wenn ich meinen Controller  über einen anderen Wandler von RS232 auf 
Uart anschließe funktioniert die Verbindung problemlos.

Was mache ich falsch?

Brauche ich vielleicht einen speziellen Treiber für den Wandeler oder 
muss ich meinen Software Einstellungen irgendwie verändern?

Vielen Dank euch alle schon mal im vorraus!

Gruß Stefan Ehrler

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Öffne irgendein Terminalprogramm, stell erstmal ne kleine Baudrate ein 
(9600) und drücke ein "U", es muß ein "U" zurückkommen.

Der AT89C51ED2 muß natürlich VCC, Quarz- und Resetbeschaltung haben.

Und einen Jumper von PSEN nach GND, wenn man ihn nochmal programmieren 
will.


Peter

Autor: Stefan Ehrler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

vielen Dank erstmal für den Tip ich probier dass mal morgen im Betrieb, 
mit dem Terminalprogramm, denn die Hardware ist dort...

Der Controller müsste richtig beschaltet sein, wenn ich es mit einem 
anderen Pc und RS232 auf Uart Wandler probiere bekomme ich eine 
verbindung und kann auch ein Programm laden.

Da mein (privates) Notebook aber leider kein RS232 hat, habe ich mir den 
Wandler (Link oben) gekauft. Das Teil hat aber irgendwie mit meinen, 
denke, ich Windows oder Flip einstellungen probleme.

Vielleicht hast du ja noch ne andere Idee...

Vielen Dank!

Gru0 stefan

Autor: Andreas Riedle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab des gleiche Problem mit dem ft232rl und at89c51rc2.
Über den usb rs232 wandler funktionierts, aber direkt von usb auf uart 
über den ft232rl nicht. Dan kommt bei Flip beim verbinden der timeout 
error!

schaltung ist wie im datenblatt vom ft232rl.

hat einer ne idee?

Vielen Dank!

Gruss Andi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.