www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Arbeitsagentur zahlt Werfen 80 Mio für Qualifikation


Autor: TZU (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachdem die Werfen in den letzten Jahren abgebaut haben, um die Kosten 
zu optimieren und nichts ,ehr in Ausbildung investierten, fehlen nun 
2800 Fachkräfte. Flus einen Verband gegründet, um Junge unter 27 aus der 
Arbeitslosigkeit zu holen und von der Regierung Unterstützung 
eingefordert.

Die springt auch in Form von W. Tiefensee ein und spendiert 80Mio über 
die Arbeitsagentur, um die Leute kostenlos auszubilden.

Wenn die Jungens dann in 10 Jahren krumm sind, schmeisst man sie wieder 
raus.

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, wenigstens was.
Immernoch besser als das Geld bei irgendwelchen dubiosen Vermittlern zu 
versenken, die nichts machen, als die Kohle abzupumpen . . .

Autor: Linke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie soll das funktinieren, wenn so eine Branche subventioniert werden? 
Man saprt sich die Ausbildung und macht mehr Profit. Der Staat bezahlt 
es ja,

Bald kommen dann alle, und wollen die Ausbildung von der AA bezahlt 
bekommen. Wir haben hier nen Schreiner um die Ecke, den unterstütz 
keiner, so wie 10.000 andere Schreiner in der BRD. Dort wären mehr 
Arbeitslose unterzubringen, wenn man jedem 5000,- Beihilfe gäbe.

Aber das ist nicht so plakativ und werbewirksam!

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist schon so, dass wenn der statt risiken übernimmt wenns nicht läuft, 
die wirtschaft geneigt ist, grössere risiken einzugehen...

Autor: Hüsker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werfen oder Werften? Wie weit muss man denn werfen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.