www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltdraht für Steckbrett


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnelle Frage, ich habe gelesen für den Aufbau von Schaltungen auf 
Steckbrettern sei Schaltdraht spitze. Nur soll dieser wohl "einadrig" 
sein, und nicht aus vielen litzen bestehen! Soweit klar.

Kann mir jemand sagen, ob dieser Draht die Vorraussetzungen erfüllt?

http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flNl...

mfg
Sebastian

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SuFu 'Steckbrett' ???

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Der Warenkorb konnte leider nicht angelegt werden".
Davon ab, wenn es ein massiver Draht ist, so 0.3 - 0.6mm dick,
dann geht er.

Gruß
Jadeclaw.

Autor: Ein Name (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Bretter sind eigentlich fuer 0,33 mm² Querschnitt, 0,64 mm 
Durchmesser Draehte (22 AWG im amerikanischen System) ausgelegt. Etwas 
drunter oder drueber geht auch, und 0,33 mm² ist hierzulande nicht so 
gaengig.

Wenn moeglich verzinnten Schaltdraht nehmen. Die Enden ca. 5 mm 
abisolieren, dabei die Ader nicht beschaedigen, denn wenn einem so ein 
angeknackstes Aderende im Steckbrett abbricht hat man Spass. Das 
Abisolieren wird uebrigens schnell zur Qual, besonders ohne vernuenftige 
Abisolierzange. Es gibt fertige Drahtsaetze, die einem das ersparen. 
Allerdings werden diese Saetze zu recht uebertriebenen Preisen verkauft. 
Beispiel: Conrad 524530-U0. Wobei Conrad bei den Preisen keine Ausnahme 
ist.

Noch teurer sind flexible Litzen mit Miniatur-Steckern an den Enden. Die 
lohnen sich eigentlich nicht.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze den SCHALTDRAHT YV 0,5 SCHWARZ 100 M SPULE Artikelnummer 
606073-62 von Conrad.

Autor: Kühlblech (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit Jahren benutzen wir ganz normalen Klingeldraht
2 X 2 X 0,6

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cat5 Netzwerkkabel abisolieren.
Geht wunderbar.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.