www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Klingelton aus Sinusgenerator


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Habe einen variablen Tongenerator(sinus) in einem 
Mikrocontroller(LPC2148 Arm) implementiert!
Wie kann ich zB ein Polyphonen Klingelton damit erzeugen?
MFG
Peter

Autor: Niels Hüsken (monarch35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Ich habe ein regelbares Belüftungssystem mit ein/aus-Schalter gebaut. 
Wie mach ich jetzt darauf ein Auto...."

Die Frage ist ein Scherz, oder?

Autor: sechsminuszwei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das geht schon, nur nicht auf's mal. Polyphone Toene enthalten mehrere 
Toene. Daraus laesst sich schliessen, dass ein einzelner sinus nicht 
genuegt, auch wenn man den beliebig schnell aendert. Nein, man muss 
mehrere Sinus auf's mal addieren um einen polyphonen Ton zu erhalten.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein leider nicht!

Habe  mehrere Sinustöne mit unterschiedlichen Frequenzen überlagert und 
daraus zB einen Glockenton erzeugt oder zB eine Schwebung!
Aber wie ich jetzt genau einen einfachen polyphonen Klingelton erstelle, 
habe ich noch nicht realisieren können!Habe auch noch keinen Ansatz 
gefunden!
trotzdem THX

Autor: Niels Hüsken (monarch35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinter dem, was wir als "polyphone Kingeltöne" bezeichnen, verbirgt sich 
in Händys ein kompletter, mehrkanäliger Midisynthesizer. Häufig sind 
diese Teile mit sog. Wavetables ausgestattet...

Um mit deiner kleinen Hupe auch nur annähernd an die Funktionalität 
eines solchen Synthesizer zu kommen, bedarf es schon einiges an schmalz 
und zeit...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.