www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Platinen Herstellen lassen


Autor: A. C. (michael1988)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich würde gerne eine von mir in Eagle hergestelltes Layout von einer 
Firma auf  eine Platine ätzen und diese auch noch bestücken lassen.

Wie muss ich nun vorgehen?

Reicht es wen ich dem Hersteller meine Eagle-datei schicke?

Und was muss ich bei folgenenden Zeilen angeben:?

Arbeitstage
Materialart
Materialstärke
Cu Außenlagen Enddicke
Ausführung
Durchkontaktiert
Lötstop
Positionsdruck
Oberfläche
Ritzen
Konturfraesen
Bohrdaten

Welchen Vorteil(Kosten...)/Nachteil hat der Einsatz von SMD Bauteilen?

Und wie kann ich erreichen,dass es so oder so ahnlich wie im angehängten 
Bild aus sieht?(Also mit den Beschriftungen..)

Kriegt man es auch so hin,dass die Platine in grün oder rot so wie doe 
Platinen im PC aussehen?

Gruß MIchi

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael D. wrote:
> Hallo
> Ich würde gerne eine von mir in Eagle hergestelltes Layout von einer
> Firma auf  eine Platine ätzen und diese auch noch bestücken lassen.
>
> Wie muss ich nun vorgehen?

Kommt auf den Hersteller an.

> Reicht es wen ich dem Hersteller meine Eagle-datei schicke?

Kommt auf den Hersteller an.

> Und was muss ich bei folgenenden Zeilen angeben:?
>
> Arbeitstage

Überleg mal selbst.

> Materialart

Gewöhnlich FR4.

> Materialstärke

Platinendicke.

> Cu Außenlagen Enddicke

Dicke der Kupferschicht. Abhängig von der maximalen Strombelastung, 
gewöhnlich 35um.

> Ausführung

?

> Durchkontaktiert

Verbindung des Kupfers auf der Bestückungs- und der Lötseite in 
Bohrlöchern.

> Lötstop

Lötstopplack halt. Mit dem Zeug wird's leichter zum löten, ausserdem ist 
die Platine (Ausser bei den Pads) elektrisch isoliert. Damit kriegste 
auch verschiedenfarbene Platinen.

> Positionsdruck

Deine Beschriftungen.

> Oberfläche

Verzinnt oder vergoldet oder sonstwas.

> Ritzen

Bruchkanten in den Nutzen einritzen, damit die einzelnen Platinen später 
rausgebrochen werden können.

> Konturfraesen

Platine aus dem Nutzen ausfräsen.

> Bohrdaten

Datei mit den Informationen zum Bohren der Platine. Wird eigentlich 
nicht benötigt wenn der Hersteller direkt EAGLE-Files akzeptiert.

> Welchen Vorteil(Kosten...)/Nachteil hat der Einsatz von SMD Bauteilen?

Man hat weniger Bohrlöcher, das kann günstiger sein. Kann durch die 
dafür benötigten Vias aber auch teurer werden. Hat aber normalerweise 
keinen grossen Einfluss auf die Platinenkosten, aber auf die Grösse (Was 
schlussendlich trotzdem wieder die Platinenkosten bestimmt). Ausserdem 
sind viele Bauteile einfach nur in SMD zu bekommen.

> Und wie kann ich erreichen,dass es so oder so ahnlich wie im angehängten
> Bild aus sieht?(Also mit den Beschriftungen..)

Bild fehlt. Aber du meinst wahrscheinlich den Bestückungsdruck (siehe 
oben).

> Kriegt man es auch so hin,dass die Platine in grün oder rot so wie doe
> Platinen im PC aussehen?

Siehe oben. Farbe der Lötstoppmaske.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Micha,

Bestuecken wird sich erst bei grossen Stueckzahlen lohnen und das 
Besteucken von THT-Bauteilen duerfte generell ein Problem darstellen. 
Wieviele von diesen Platinen willst Du denn herstellen lassen?

Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.