www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Anfänger mit TMS320F2808 und C/C++


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte gerne anfangen, mit dem TMS320F2808 was zu entwickeln. Bisher 
arbeite ich mit MSP430 mit der IAR-Workbench, und das nur in Assembler. 
So wie ich das bis jetzt überblicke, ist es ratsam, den 2808 in C/C++ zu 
programmieren. Das Problem dabei: Ich hab davon keine Ahnung und muss 
mich von ganz klein einarbeiten. Als Entwicklungsumgebung käme das 
CodeComposer Studio von TI in Frage, als erstes Board das TMS320F2808 
eZdsp Starter Kit von TI.
Kann mir jemand ein Buch empfehlen, mit dem ich mich in C/C++ 
einarbeiten kann und sonst einen Tip, wie man sich sozusagen vom 
"Urschleim" in so eine Maschine einarbeiten kann.
Danke für Eure Hilfe!

Michael

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also der Weg mit Code-Composer-Studio und eZdsp ist sicher ratsam.

Literatur zum DSP gibt`s bei TI jede Menge. Schau doch einfach mal auf 
die Produktseite des DSP:

http://focus.ti.com/docs/prod/folders/print/tms320f2808.html

Hier sind allerlei "Application Notes" und "User Guides" zu finden, die 
die diversen Funktionsgruppen des 280x abhandeln.

Zur Programmierung in "C" sollten auf jeden Fall die Header-Files zum 
280x genutzt werden:

http://focus.ti.com/docs/toolsw/folders/print/sprc191.html

Hier werden die Datenstrukturen bereitgestellt, über die die ganzen 
Ports, etc. angesprochen werden können. Auch sind einige hilfreiche 
Beispiele dabei.

Was eine Einarbeitung in C/C++ angeht findet man im Internet einige 
brauchbare Tutorials. Einfach mal googeln.

Gruss, Jan

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jan,

danke für Deine Tipps. Habe tatsächlich ein gutes Tutorial für C 
gefunden, das genau das beinhaltet, was ich brauche.
Das eZdsp habe ich bestellt, mal sehen, wie ich damit zurecht komme.
Nochmals danke und viele Grüße

Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.