www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik zwei RS232 schnittstellen die miteinader kommun. (PIC16F84A)


Autor: Olliundercover (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nutzte einen PIC16F84a um an RB1 ein Signal einzulesen und je nach
Zustand entweder "Tür auf" oder "Tür zu" an ein Terminalprogramm
über die RS232 Schnittstelle zu senden.
Nun soll die Funktionalität des PIC erweitert werden. Indem zusätzlich
an PORTA ein weiteres Gerät angeschlossen wird, welches über die RS232
schnittstelle mit den PIC kommuniziert.
Mein Programmcode müsste nun eigentlich Daten über den Pic zum PC
senden. jedoch es passiert nichts.
Habe jedes Byte zwischengespeichert und per Indirekte Adressierung
versucht wieder auszulesen. aber ist nicht.
Komme nicht weiter. Parameterwerte stimmen überein (9600, 1 Startbit,
1Stoppbit, keine Flusssteuerung, kein Paritybit).
Und dies Schaltung ist auch richtig aufgebaut.
Na den, wäre schön wenn sich jemand mal mein Code anschauen könnte!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.