www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Gibt es einen Videoripper von Youtube?


Autor: Lachsschokolade (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Ein Kollege von mir sagte mir, dass Youtube selber einen Videoripper für 
Youtube-Videos anbietet. Stimmt dies?
Wenn ja wo ist dieser zu finden denn irgendwie finde ich nichts

Gruss

Lachsschokolade

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benutzt du Mozilla Firefox? Wenn ja schau ma auf der Homepage vom 
Firefox nach. Es gibt einige Plugins / Add ons für den Browser, die das 
Video direkt speichern können (nicht nur für youtube).

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ob Youtube da was anbietet weiss ich nicht, aber es gibt wohl noch 
mindestens 2 Möglichkeiten, die Youtube Videos (.FLV-Format) lokal zu 
speichern.

1. Wenn du den Real Player installiert hast, kommt automatisch eine
   Schaltfläche "Dieses Video herunterladen" zum Vorschein, sobald
   der Mauszeiger über das Abspielfenster gelegt wird.

2. Die .FLV-Datei des Videos wird (bei Verwendung des Internet
   Explorers) im Ordner "Temporary Internet Files" abgelegt. Dieses
   kannst du dann natürlich hinkopieren, wo du willst. Nun benötigst
   du nur noch ein passendes Abspielprogramm für die FLVs. z.B. den:
   http://flv-player.softonic.de/

Gruß,
Magnetus

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze das Firefox-Plugin "UnPlug" und dann den FLV-Player. Gibt es 
ein freies Programm zur Konvertierung FLV zu MPEG2 ?

Autor: die ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Kessler wrote:
> Gibt es ein freies Programm zur Konvertierung FLV zu MPEG2 ?

Konvertierungsprogramme sind meistens kostenpflichtig oder wenig 
brauchbar. Ich rate übrigens davon ab eine der vielen Trialversionen zu 
installieren - die sind meistens Schrott (Banner, Wasserzeichen, 
begrenzte Sequenzlänge). Schonmal den Windows-internen Movie-Maker 
probiert (Start -> Programme -> Zubehör)?

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Kessler wrote:
> Ich benutze das Firefox-Plugin "UnPlug" und dann den FLV-Player. Gibt es
> ein freies Programm zur Konvertierung FLV zu MPEG2 ?

Jo, den SUPER: http://www.erightsoft.com/SUPER.html

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Damit kann man auch die Videos downloaden:
http://download.uzeik.net/de.php

'SUPER', wie Robert Schilling geschrieben hat, kann ich auch empfehlen.

Autor: Compy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Konvertieren von und überall hin: ffmpeg.

Autor: Mathi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal bei http://vixy.net
Ist sehr einfach und recht zuverlässig... Kann ich nur empfehlen ;)

Autor: Mathi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal bei http://vixy.net
Ist ein Online-Converter...
Ist sehr einfach und recht zuverlässig... Kann ich nur empfehlen ;)

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: blob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.