www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Dimmen von Spezialröhren


Autor: Christian R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebes Forum,

ich möchte einen Leuchtbalken für ein Aquarium (Fa. Juwel) auf dimmbar 
umbauen. Leider ist dieser Leuchtbalken mit 2x45W T5 Leuchtstoffröhren 
ausgestattet. Beim Googlen habe ich festgestellt, dass diese Leistung 
kein Standardwert ist. Die Leuchtstoffröhren besitzen auch keine 
Standardlänge (895mm). Die nächsten passenden EVGs währen für 2x39W oder 
2x49W (Osram). Kann ich die nächstpassende Größe verwenden oder ist 
davon abzuraten? Wenn verwendbar, sollte ich eher mehr oder weniger 
Leistung nehmen? Da das System letztendlich ja dimmbar ist, wäre ein 
kleiner Leistungsverlust verschmerzbar, sofern das der Lampe nicht 
schadet und überhaupt noch funktioniert.

Autor: Thomas Müller (thomas1123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn dann kommen nur die 2*49W in frage.
 schau am besten n ochmal ins datenblatt von dem evg ob es auch mit 
2*45W klar kommt

an sonsten schreib ne email an osram die werden dir bestimmt 
weiterhelfen können

aber so rein vom gefühl her müsste es gehen <-- das ist keine 
verbindliche auskunft

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.