www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Restring von Pads / Idealer Bohrdurchmesser


Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich versuche grade eine Layout-Bibliothek zu basteln. Ich bin aber auf 
folgende Probleme gestossen:
Im Datenblatt des Herstellers kann ich den maximalen Drahtdurchmesser 
des Bauteils entnehmen. Was gibts für eine Faustregel, um den 
Bohrdurchmesser zu bestimmen, den ich in der Bibliothek für das Pad 
hinterlegen soll?
Weiter braucht das Pad natürlich einen Restring. Wie lautet da die 
Fausregel? Muss der immer um einen gleichen Betrag grösser sein als die 
Bohrung, oder gibts da irgend einen speziellen Faktor?
Wie verhält sich das bei SMT-Bauteilen? Wie viel grösser muss das Pad da 
sein?

Ich hab mal versucht die IPC-Normen irgendwo im Internet zu finden. Hab 
aber leider nichts brauchbares gefunden. Aber da steht doch so Zeug drin 
oder?
Leider habe ich den IPC-Ordner grade nicht zur Hand.

Autor: 1234 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Restring wird durch den Leiterplattenhersteller vorgegeben. Bei 
Selbstaetzung sollte man mind. 16 mil nehmen, desgleichen die min. 
Leiterbahnbreite und den Trackabstand. Professionelle Hersteller koennen 
schon mal auf 6mil runter gehen. Es kann auch sein, dass kleinere Werte 
mehr kosten. Diese Werte sollte man unbedingt abklaeren.

Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo 1234,
danke erstmal.
Allerdings dünkt es mich ein bisschen komisch, einen fixen Restring von, 
sagen wir mal, 20 mil vorzusehen. Denn es macht ja einen Unterschied, ob 
ich einen 0.5mm dicken Draht anlöten muss, oder obs der Draht einer 
Hochleistungsdiode ist, mit Durchmesser sagen wir 1mm. Für dickere 
Drähte hätte ich jetzt gemeint, sollte der Restring ein bisschen grösser 
sein. Was meinst du dazu?
Könntest du mir auch noch verraten, um welchen Faktor bzw. Betrag die 
Bohrung grösser sein sollte als der Drahtdurchmesser?

BTW: Dazu gibts doch Normen (Ich kenn nur die IPC-Norm). Die müssen doch 
irgendwo im Internet auffindbar sein? Wo könnte man danach suchen? 
Google spuckt 1000000000 Seiten aus, von denen aber eigentlich keine 
brauchbare drunter ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.