www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Software zum ATINY11/12


Autor: Marcel Schuck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich suche die Software, die auf den ATINY11/12 Microprozessor
programmiert ist!
Kann mir da jemand helfen???
Mit freundlichen Grüssen
Marcel

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Kann mir da jemand helfen???

Ja, sicher:   42!

Gruß, Frank

Autor: Johannes Raschke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

ich würde einfach mal vermuten, er sucht einen beliebigen Beispielcode,
der den grundsätzlichen Programmaufbau klar macht. Vieleicht kann ja
jemand sagen, welche anderen Controller so einigermaßen
softwarekompatibel sind; ich weiß das leider nicht...

Autor: edi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Peter Lustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank Linde was soll bitte 42 bedeuten?
sind das irgendwelche geheimzahlen die sie bei der sendung tkkg im kika
gesehen haben oder hat sich das bei ihren hemoriden gefunden.
Sie armer alter verbitterter mann
mfg
Peter Lustig!!!!


Arsch

Autor: Peter Lustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank Linde
sorry war ein witz sie sind ein armer alter penner
das das mal richtig gestellt wird.
mfg
Sven Kirschner

Autor: Peter Lustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nehmen sie das nich persöhnlich aber sie schreiben scheiße dann mach ich
das auch
mfg
Peter Lustig

Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven,

Du reagierst überaus "stark", warum denn?

Das von Frank war ein lustig gemeinter Gag, man muß das mit der "42"
halt wissen. Wer's nicht weiß:

http://www.dietmarius.de/pages/me/42.html

Auch ganz nett:

http://www-public.tu-bs.de:8080/~y0008235/book/Adams/42d.htm

Aber warum mußt Du dermaßen ausfallend werden?

Außerdem war Deine Frage extrem unpräzise, schau' Dir mal die anderen
Beiträge an. Dort werden spezielle Fragen zu speziellen Problemen
gestellt.

Ich weiß nicht, wer hier wirklich arm ist... Denk' mal drüber nach!

Sebastian

Autor: UBoot-Stocki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

um wieder etwas Niveau in diese Diskussion zu bringen: 42 ist die
Antwort auf alle Fragen

Siehe hier ..   http://www.md-d.org/42.php

Damit hat Frank also recht ;-)

Jetzt zu Marcel:

.include "tn12def.inc"

.org 0x000        ; Programm kommt an Anfang von PROM

.def temp = r16   ; temporäres Register definieren

init:
  ldi  r16, 0xff
  out  DDRB, r16

anfang:  ldi  r16, 0b00000000
  out  PORTB, r16

  ldi  r17, $FF
loop:  ldi  r16, $FF
loop1:  dec  r16
  brne   loop1
  dec  r17
  brne  loop

  ldi  r16, 0b11111111
  out  PORTB, r16

  ldi  r17, $FF
loop2:  ldi  r16, $FF
loop3:  dec  r16
  brne   loop3
  dec  r17
  brne  loop2

  rjmp anfang

Weihnachtliche Grüsse

UBoot-Stocki

Autor: Peter Lustig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja ihr habt ja recht aber man kann ja auch schreiben das er die frage
besser stellen soll oder?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.