www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen BMP in Target!3000 o.ä. kovertieren


Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,
ich habe folgendes Problem: mir liegt ein Schaltplan vor und zwar als 
BMP. Nun will ich die irgendwie konvertieren damit ich die mit Target 
weiterbearbeiten kann. Ich weiß das es solche Konverter gibt aber wo? 
Und sollte auch schon möglichst kostenlos sein... ;)
Die BMP vorlage ist auch reines s/w, sollte also für Konverter kein 
Thema sein. Besten Dank vorab!

W.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da heisst die Devise wohl selber zeichnen....

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Werner (Gast)

>ich habe folgendes Problem: mir liegt ein Schaltplan vor und zwar als
>BMP.

Das ist kein maschinenlesbares Format. Das ist nur für Menschen zum 
ansehen.

> Nun will ich die irgendwie konvertieren damit ich die mit Target
>weiterbearbeiten kann. Ich weiß das es solche Konverter gibt aber wo?

Forget it! Denn musst du per Hand in JEDEM Programm nachzeichnen.

>Und sollte auch schon möglichst kostenlos sein... ;)

Jaja, die liebe Saturn-Kundschaft . . .

>Die BMP vorlage ist auch reines s/w, sollte also für Konverter kein
>Thema sein. Besten Dank vorab!

Denk mal drüber nach, wie ein Software erraten soll, welche ICs das 
sind, wo die Anschlüsse liegen, welche kreuzenden Leitungen verbunden 
sind und welche nicht . . .
Schriftwerkennung ist schon schwer geung und auch die hat ihre Grenzen.

MfG
Falk

Autor: Werner (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, ich habe mich unpräzise ausgedrückt... Die Vorlage ist nicht der 
Shclatplan sondern der Plan der Leiterbahnen (siehe Anlage). Das man nen 
Schaltplan mit Bauteilen etc. nicht importieren kann kann ich mir ja 
denken aber nur die Leiterbahnen!? Geht das denn? Wie gesagt, im Anhang 
mal eine der Dateien zum Verständnis...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Werner (Gast)

>Ok, ich habe mich unpräzise ausgedrückt... Die Vorlage ist nicht der
>Shclatplan sondern der Plan der Leiterbahnen (siehe Anlage). Das man nen
>Schaltplan mit Bauteilen etc. nicht importieren kann kann ich mir ja
>denken aber nur die Leiterbahnen!? Geht das denn? Wie gesagt, im Anhang
>mal eine der Dateien zum Verständnis...

Das wäre schon eher möglich. Aber wozu? Druck deine Vorlage aus und du 
kannst belichten. In Eagle kann man aus einem Bild Kupferleitungen 
machen, nennt sich bmpimport.ulp (Menu File ->Run). Das ist dann aber 
nur ein reines Kupferlayout, ohne logische Netze etc.

MfG
Falk

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OT: Das Layout sieht irgendwie ungewöhnlich aus. Werden die ungenutzten 
IC-Füßchen nicht angelötet?

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die überflüssigen Füße wurden entfernt um Fehlerquellen zu minimieren.

Dieses Eagle kenn ich nur vom hören, gibt es da ne kostenlose 
Testversion oder sowas wie bei Target! ? Ansonsten müsste ich es 
irgendwie in das Target bekommen. Hintergrund ist das ich mir von den 
Layouts Platinen machen lassen will aber der Lieferant entweder eine 
"richtige" Datei braucht oder der mir ordentlich was abrechnet für das 
Umwandeln der Bilder in verarbeitbare Dateien...

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Lad das Bild doch in Target einfach rein. Ist ja das
richtige Format. Dann hast du die Leiterbahnen
doch so wie du sie haben willst.
Wenn du sie bearbeiten willst, dann musst du sie
nachher natürlich von Hand nachzeichnen. Aber ist ja
nur das nachzeichnen des Bildes welches du in Target
dann drin hast. Ist nicht so schwierig dann.

Bye....

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss mal ganz doof fragen: wie bekomm ich das denn in Target rein? 
Target will bei mir nur DXF-Files und solche Konsorten 
importieren/einlesen...

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Herren nich so anstellen und neu zeichnen, das Layout is sowieso 
extrem daneben... und nochmal: Solche magischen Konverter gibt es nicht. 
Auch nicht solche, die Schaltplaene direkt aus dem Gehirn erstellen - 
noch nicht zumindest. Wennst es wirklich so verwenden willst kannst es 
ja ausdrucken mit der richtigen Aufloesung und fertig.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Werner (Gast)

>Dieses Eagle kenn ich nur vom hören, gibt es da ne kostenlose
>Testversion oder sowas wie bei Target! ? Ansonsten müsste ich es

Sicher.

http://www.cadsoft.de/cgi-bin/download.pl?page=/ho...

>irgendwie in das Target bekommen. Hintergrund ist das ich mir von den
>Layouts Platinen machen lassen will aber der Lieferant entweder eine
>"richtige" Datei braucht oder der mir ordentlich was abrechnet für das
>Umwandeln der Bilder in verarbeitbare Dateien...

Logisch, denn das ist richtig Arbeit.

MfG
Falk

Autor: ecslowhand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch mit Target ist das ganze ein Kinderspiel:

http://ibfriedrich.dyndns.org/wiki/ibfwikide/index...

aber bei der übersichtlichen Platine kannst Du sie auch direkt 
neuzeichnen.

LG EC

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.