www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Widerstandswerte bestimmen


Autor: Michael Schütz (heino)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen,

in der FH wurde uns aufgetragen in dieser diskreten Schmitt-Trigger 
Schaltung die Widerstandwerte rechnerisch zu bestimmen.

Irgendwie komme ich mit den Feldeffekttransistoren nicht zu recht.
Wäre super nett von euch, wenn ihr mir nen Ansatz zeigen würdet!

Dankeschön

mfg Heino

Autor: michi0021 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was gibt es denn für vorgaben?

Autor: Michael Schütz (heino)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hai,

Eigentlich keine.

Hab mir folgende Ein- und Ausgangsspannungen überlegt:

Ueingang = 5V (Sinusschwingung)

Uausgang = 0V 10V

Autor: Peter Roth (gelb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du mit Mosfets nicht vertraut bist, nimm vereinfachend an,

- dass sie bei 2V Gatespannung durchgesteuert werden (bzw. -2V bei 
P-Kanal auf die Source bezogen)
- dass im Gegensatz zu Bipolartransistoren kein Steuerstrom fließt
- und die Spannung Gate gegen Source ist nicht auf eine Diodenstrecke 
0,65V geklemmt sondern geht auf jeden Wert, den du anlegst (bei den 
meisten Typen sind +/- 20V erlaubt).

Der untere FET ist ein N-Kanal, der obere ein P-Kanal, obwohl die Pfeile 
an der Source etwas anderes vermuten lassen.

hth

Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.