www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Notebook-Bildschirm bleibt schwarz


Autor: Vista (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein MSI GX 600 mit dem ich sehr zufrieden bin. Ich hab jetzt 
leider ein Problem:

Ich habe gestern Abend meinen Laptop aufgeladen. Abends habe ich ihn in 
XP-Manier per druck auf den Einschaltknopf runtergefahren und danach vom 
Netz getrennt (Akku blieb drinnen).

Heute wollte ich ihn Hochfahren, aber es tut sich nix. Bildschirm ist 
schwarz. Nur das Lämpchen dass er arbeitet leuchtet (also das, dass mir 
anzeigt dass der Laptop aktiv ist).
Die Festplatte dreht kurz hoch und dann wieder runter (etwa so wie im 
Ruhezustand).

Ich habe auf einer Seite gelesen, dass es daran liegen könnte, dass wenn 
man die Taste drückt der Laptop in den Ruhezustand geht und Vista nicht 
mehr hochfahren will.

Ich bin allgemein nicht so zufrieden mit Vista und werde es garantiert 
wieder runter schmeißen. Aber wie schaff ich es erstmal den Laptop 
hochzufahren? Bitte um Hilfe.

Allgemeine Infos: Vista Home Premium. Laptop ist neu (ende letztes Jahr 
bestellt). Wenn ihr weitere Infos braucht sagt Bescheid. ICh hab 
nirgends eine Lösung gefunden...

Wäre nett wenn mir jemand hilft.

: Gesperrt durch User
Autor: Willi Wacker (williwacker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reset-Taste ? Irgendwo ein Löchlein im Gehäuse, hinter dem die Taste 
liegt?

Sonst: Netzstecker raus, Akku raus, warten bis alle Kondensatoren 
entladen (1 Stunde / vielleicht erst mal 5 Minuten, wenn nicht tut doch 
eine Stunde) - nochmal versuchen.

Wenn Bildschirm dann immer noch schwarz, Poster holen und draufkleben 
;-)

Autor: Linkin Quark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Vista (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich schon gesehen und getestet. Geht trotzdem nicht... Ich weiß 
nicht warum... So ein müll...

Autor: Henrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Akku raus, Netzstecker raus und Netztaste drücken. Das ein paar mal. 
Dann nur Netzstecker rein und verscuhen zu starten. Noch ein bisschen 
mit Akku rein, Akku raus spielen. Sollte das nicht funktionieren
-> Festplatte exdtern sichern wenn möglich, Kundendienst anrufen und 
Garantie geltend machen.

Autor: Serbian-boy21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ich hab ein problem mit meinem laptop,ich hatte gestern football 
manager 08 gespielt und der laptop wurde sehr warm hab ihn dann 
ausgeschaltet nach paar stunden wollt ich ihn anmachen und er startet 
auch und man hört den lüfter und die lämpchen blinken auch also der 
zeigt mir an das er aktiv ist aber bildschirm bleibt schwarz und wenn 
ich ihn runter fahre halte ich den start-knopf gedrückt und nach paar 
sekunden geht er aus und es kommt ein piep geräusch und dann ist er aus 
weis nemand an was es liegen könnte ?! bitte um hilfe :S

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Sebastian

es ist ziemlich unschicklich, sich mit einem neuen (eigene) Thema an 
einen anderern Thread dranzuhängen, selbst wenn das Problem ähnlich 
gelagert ist

wegen deinem Problem: eventuell ist ja der externe Bildschirm-Anschluß 
aktiv oder aktiviert worden (und der "interne" LCD Bildschirm dadurch 
deaktiviert). Häng mal einen externen Bildschirm dran und schau ob der 
leuchtet.

Autor: Silece (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe das selbe problem wie manch andere hier.

abends rechner runter gefahren und morgens bleibet der bildschirm 
schwarz.
habe jetzt nen externen monitor dran gehangen und der wurde auf anhieb 
hell...

das dumme ist nur das ich keine garantie mehr auf mein gx600 habe da ich 
das siegel brechen musste um die wärmeleitpaste zu erneuern...da ich 
trotz allem auch noch sehr schwere hitze probleme habe ( lt everest 96 
grad) was ja nich unbedingt für einen gaming laptop spricht...lüfter und 
innen leben sind frei von staub....aber naja will mal nich abschweifen 
das tft problem ist viel wichtiger^^

hat jemand noch eine andere idee???

kann es ein kabelbruch sein ?? kann ich das selber irgendwie prüfen ohne 
umständlich den laptop ein zu schicken ??? habe versucht via google 
passendes zu finden aber ohne erfolg...wäre klasse wenn ihr mir da nen 
tip geben könntet wo ich suchen kann um mein problem zu lösen ohne das 
teil ein schicken zu müssen den ohne meinen lap bin ich nur ein halber 
mensch :-(((

Autor: Realist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"habe jetzt nen externen monitor dran gehangen und der wurde auf anhieb
hell..."

na ja, wie Weckstaben Verbuchsler bereits schrieb: evtl. wurde auf den 
externen Anschluss umgeschaltet und der interne deaktiviert. Müsste dann 
irgendwo in Win oder BIOS einstellbar sein. Da ich immer nur mit einem 
Monitor arbeite, kann ich leider nichts weiter dazu sagen.

Autor: Sil3c3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab im bios schon gesucht und nichts gefunden....

das bios scheint mir ein wenig abgespeckt zusein was die 
einstellmöglichkeiten zu einem desktop rechner betrifft....

Autor: wipu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

 mein HP-Notebook meldet sich beim einschalten mit einem langen und 
danach mit zwei kurzen pipstönen.
Wie kann ich einen externen Bildschirm zuschalten.
Mein Netbook habe ich zB. am TV angeschlossen, aber da funktioniert ja 
auch der Bildschirm und ich kann hier problemlos vom Book zum TV 
verbinden, dann kann ich über dem TV Bildschirm arbeiten und mein 
Tetbook Bildschirm bleibt solange Schwarz, bis ich den Stecker ziehe.

Wie verbinde ich jetzt mein HP-Notebook mit dem TV. Ich habe keinen 
Bildschirm zum navigieren.

Mit Freundlichen Grüßen

Petr Wipu

Autor: Tille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einen Dell Laptop und das Problem das der Bildschmirm nicht 
angeht.
ICh kann zwar das Passwort noch eingeben aba von da an bleibt der 
BIldschirm schwarz. Einen externen Montitor habe ich auch schon 
angeschlossen aber der bleibt auch schwarz..
Gestern abend hat der auch noch getan und ich hab in normal 
runtergefahren aber heute morgen wo ich in wieder hochfahren wollte 
blieb er schwarz
kann mir i-einer hlefen!!!!

MFG
Tille

Autor: SchwarzWeiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey! Ich hab ein ähnliches Problem, nur dass ich mein Problem irgendwie 
steuern/kontrollieren kann. Ich schildere mal dieses Problem etwas 
genauer.

Wenn ich mein Notebook einschalte (wenn es noch zimmertemparatur hat) 
schaltet es sich für 2 sekunden ein, dann aus, dann wieder 2 sek ein, 
dann aus und schließlich fährt er normal hoch bis auf die Tatsache das 
der Bildschirm ausgeschalten bleibt! Ich kann ins Bios gehen, mich 
anmelden, aber sehen tu ich nix!
-----------
Wenn ich so ca. 1 - 2 minuten warte und das Notebook etwas warm wird 
(auf der 2.ten oder 3.ten Lüfterstufe) schalte ich mein Notebook ab, und 
schalte ihn wieder ein. Danach folgt wieder das Ein  Aus  Ein  Aus  
Ein, und er fährt wieder normal hoch mit eingeschaltenem Bildschirm.
-----------
Wenn ich nicht warte bis er Warm ist, und ich ihn ausschalte, dann 
wieder einschalte, fährt er normal hoch ohne die EIN/AUS-Schalterei, und 
der Bildschirm bleibt wie folgt schwarz.
-----------
Wenn das Notebook schon mal eingeschalten ist mit eingeschaltenem 
Bildschirm, kann ich ihn normal ausschalten, und normal einschalten, so 
lange er nicht abkühlt. Ist er erst mal wieder auf Zimmertemparatur, so 
muss ich wieder warten bis er warm ist, und dann geht er halt wieder.

Weiters hab ich schon mal recovered! aber das Problem bestand weiterhin.

Wenn der Bildschirm am Notebook schwarz ist, und ich angemeldet bin, seh 
ich über mein iPhone (Verbindung über TeamViewer 5) genau so wenig wie 
auf dem Bildschirm vom Notebook bis auf eine Tatsache, ich kenne die 
umgefähre Position der Maus und kann grob schätzen wo meine Desktop 
Icons sind, und sie dann starten. (Könnte ich am Notebook zwar auch, 
aber da seh ich halt garnix!)


Ich hab das Problem so genau geschildert wie nur möglich, ich hoffe es 
kann mir jemand helfen, dieses zu beheben.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ihr aktuelle Probleme habt, so macht doch bitte einen neuen Beitrag 
auf.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.