www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik M16C/62 und KD30-Debugger


Autor: *USER* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich bin Anfänger und hab mir sozusagen fast blöderweise gleich mal
den m16c/62 auf dem Glyn-Board zugelegt. Ich bin nachdem was ich
gelesen habe der Meinung ein Debugger wie der KD30 ist rein zur
Fehlersuche im Programm gedacht. Jetzt wird der aber mit dem Board
verbunden und läuft da wohl irgendwie mit dem Monitorprogramm in der
MCU zusammen ...
Wenn ich jetzt ein Programm debuggen würde (z.B. LED an LED aus) läuft
dieses dann auch wirklich auf dem M16C -  d.H. kann ich eine LED
anschließen, die dann auch dazu blinkt oder müsste ich das Programm
dazu erst in die MCU flashen ?

Ach und wenn ich schon mal dabei bin gleich noch eine Frage: Wo bekomme
ich verständliche Informationen über die Programmierung von Interrupts,
den Timern und dem UART in C

Danke schonmal
Chris

Autor: Bernd Schubart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

das Programm WIRD in die CPU geflasht. Nur nicht dauerhaft. Also
Spannung weg -> Programm weg.

Also Du kannst da jegliche Peripherie anschalten und alles direkt im
System testen.

Autor: Bernd Schubart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah sorry :)

Glaube das stimmt nicht so ganz.
Also das Programm WIRD geflasht. Aber es läuft erst los, wenn es vom
Debugger aus gestartet wird.

Autor: *USER* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Danke werd ich dann baldmöglichst mal ausprobieren

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.