www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Bester Kühler Sockel 775


Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich bin auf der Such nach dem besten Kühler für den Sockel 775. Wichtig 
ist hierbei ich möchte keine Wasserkühlung (aus Platzgründen) und auch 
keine Peltier Element Kühler (wegen der Leistungsaufnahme).

Momentan habe ich eine Artic Freezer 7 Pro und der kühlt zwar OK  aber 
beim overclocking sind das doch nicht die besten Temperaturen.

Ich hatte so im Auge eventuell den Sythe Infinity oder einen Nocuta 
NH-U12F.

Lohnt sich der Aufwand für einen neuen Kühler?

Danke Euch!

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Noctua ist sein Geld wert. Kühlt bei mir einen C2D 1.86GHz @ 3.0GHz 
locker und sehr leise.

Autor: Olaf Stieleke (olaf2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab einen CNPS 9500 von Zalmann. Dieser gewaltige Kühler läßt meinen 
C2D 6420 im Idle nicht über Raumtemperatur kommen und selbst am OC-Limit 
von 3,2GHz erreicht die CPU keine 55°C.

Autor: Schrammel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das möchte ich aber bestreiten, denn eine CLU muss! über Raumtemepratur 
arbeiten, auch im IDLE. Bei Hochlast läuft die CPU rasch in der Temp 
nach oben. Vorsicht bei der BEwertung der gemessenen Temperaturen: Die 
sind oft zu gering und hinterher!

Ich rate zu einer billigen Wasserkühlung. Ich habe mir nach dieser 
Anleitung im Netz selber einen Kühler gefräst. Ist das Billigste.

http://home.arcor.de/juergen.schuhmacher/coolpcmei...

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Scythe Mugen (ehemals Infinity)
Zumindest wenn er ins Gehäuse und aufs Board passt ;)

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir jetzt den Thermalright IFX-14 zugelegt und die CPU plan 
geschliffen und mit Liquid Pro benetzt. Also der e6300 läuft so stabil 
auf 3500MHZ und wird nicht wärmer als 53°C !!!

Also der Kühler ist schon Hammer. Leider war die Installation etwas 
umständlich...

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab einen Thermalright SI-128 SE, kombiniert mit einem Arctic-Cooling 
AF12025 PWM Lüfter.
Mein Athlon64 X2 6000+ geht damit selbst unter Vollast nicht über 40°. 
Der Lüfter dreht dabei mit etwa 850 U/min (im Idle 400 U/min bei ~28° 
CPU Temp.).

CU

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... noch vergessen. Der passt nicht nur auf AM2, sondern auch auf 775.
Und der Ultra-120 eXtreme ist auch nicht schlecht. Ist sozusagen die 
senkrechte Variante vom SI-128.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.