www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gibt es einen Displaypuffer?


Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Da ich nun mein Verzögerungsproblem an meinem Display behoben habe, 
folgt nun ein weiterer Fehler:

Ich gebe je nach Tastendruck einen Text ein...Irgendwann nachdem ich 
etwa 3mal das Display mit  "lcd_clrscr();" gelöscht habe (die Texte auf 
dem Display), erscheint nur noch ein Bruchteil meiner darauffolgenden 
lcd_puts-Anweisung.

Gibt es bzw. muss man irgendeinen Puffer im Display zyklisch leeren, 
damit man wieder neue Daten reinschreiben kann? Oder woran liegt das?


Danke!

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
um genau zu sein, der Text ist "fertig....W^n ||"

ich hatte z.B. eine Funktion Messung_fertig, die jeweils anzeigen sollte 
"Fertig mit der Messung-X". Das hat das gleiche Problem gebracht, da 
zeigte er am Anfang nicht mal mehr das "SCROLL-Taste drücken".. an.

Danke

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man man man, das kannst doch nicht sein :( ich hänge immer noch hier an 
der stelle, muss bald fertig werden mit dem Projekt!!!

HILFE

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>HILFE

Hilfe wozu ? Das kommt davon wenn man ZWEI Threads aufmacht ;)

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Björn

und du bis fest davon überzeugt, daß die ganze Welt welche hier auf 
diesem Board vorbei schaut, deine spezielle Konfiguration, deinen 
Prozessor und deine Software genau auswendig kennt, und daß alle LCD 
Controller in diesem Universum identisch funktionieren, so daß man da 
noch nicht mal mehr dessen Typ benötigt als Angabe?

Oder glaubst du ohne Kenntniss eines anderen Threads von dir wäre dein 
Hilferuf verständlich?

Autor: Björn (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
16x2 Display mit HD44780, ATmega8515 , AVR Studio 4, STK-500.

wenn ich nach dem Starten meines Programms direkt die Taste "0x7F" (in 
der switch-Case-Anweisung) drücke, dann wird der Text im LCD astrein 
angezeigt. Wenn ich mich von meinem "Menü" führen lasse und somit die 
jweiligen Tasten nacheinander drücke, zeigt er am Schluss nur einen 
Bruchteil des richtigen Textes an UND dann jede menge zeichen...

Im Anhang meine main.c

Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.