www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wer kann mir eine kleine Platine ätzen?


Autor: Zombiemaster (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

normalerweise mach ich das selber, aber für doppelseitig und 
durchkontaktiert fehlt mir leider das Equipment...

konkret geht es um das Layout im Anhang, auch zu finden unter 
http://www.anyma.ch/research/udmx/ bzw. 
http://www.anyma.ch/software/udmx_1_2.tar.gz.

Wer das für mich machen kann und möchte, schreibe mir doch bitte eine 
email an zombiemaster2000 - ät - gmx - punkt - de mit seinen 
Preisvorstellungen, benötigt werden nur ein oder zwei Stück.

Danke und viele Grüße - Zombiemaster

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Durchkontaktierungen wird Dir hier ausser vielleicht dem Platinenbauer 
auch keiner machen koennen => Leiterplattenhersteller.

Autor: Zombiemaster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm, im Zweifel würd ich sie auch ohne Durchkontaktierung brauchen 
können, dann improvisier' ich die, sind ja nur wenige...

Also wenn sich jemand angesprochen fühlt, mir die kleine Platine 
doppelseitig zu fertigen, bitte per email melden. Danke!

Autor: Mike J. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Zombiemaster
Was ist denn mit der einseitigen?

Brauchst du unbedingt eine so kleine Platine?

Autor: Zombiemaster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Mike:
Die einseitige würd' ich auch hinbekommen, aber ich finde die Idee, die 
ganze Schaltung in den XLR-Stecker zu bauen wahnsinnig ansprechend... :)

Autor: andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo
wo liegt die schwirigkeit beim doppelseitigen ätzen?

Ich lege die folien übereinander so das sie passen loche die dann, Loche 
die platine und stecke dann beim belichten 2 kleine bolzen durch. Das 
ist recht einfach und meistens auch passgenau.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist dass man ohne Durchkontaktierungen keinen so grossen 
Vorteil von ner doppelseitigen Platine hat...

Autor: ecslowhand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann leider Dein Layout nicht "bewundern", da ich kein Eagle-User bin.
Als Tipp: Schau mal bei Haka-Leiterplatten auf der Homepage nach. Dort 
gibt es für Eagle (und Target-User :) ) ein "Zwillingsangebot", d.h. 
zwei LP zum Preis von einer. Bei kleineren LP-Grössen entsprechend mehr. 
Der Preis liegt bei knapp 50,00Euro !
Du musst Dich nur an die Designrules halten.

LG EC

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie andreas schon schrieb, ist doppelseitig nicht viel anspruchsvoller 
als einseitig. Die Folien passend aufeinanderlegen und fixieren (Tesa). 
Platine zwischenschieben und ebenso fixieren. 2x belichten (oben/unten) 
und ätzen. Nach dem Bohren die Vias mit Draht von 0,5..0,6mm bestücken 
fertich. Zugegeben, unter ICs wirds eng, aber es funzt.

Autor: Zombiemaster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, na gut, es gibt nur einen Weg es 'rauszufinden, ich werds einfach 
mal probieren...
Danke für die Tipps!

Grüße
  Zombiemaster

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.