www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kann mir jemand diese Schaltung erklären?


Autor: Patrick (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen.

Ich hab hier ne Schaltung. Darauf ist ein MFB-Bandpassfilter und ein 
Präzisionsgleichrichter drauf. Wie der Filter funktioniert, weiss ich. 
Den kann ich auch berechnen. Leider weiss ich nicht, wie der 
Gleichrichter funktioniert und wie ich den berechnen kann. Kann mir 
vielleicht jemand helfen?

Die Schaltung hab ich als jpg angehängt. Leider weiss ich nicht, wie man 
im Altium Designer ein png erzeugt (wegen Bildformate und so).

Ich hab das ganze mit den Werten mal simuliert. Der Bandpass hat bei der 
Mittenfrequenz von 1kHz eine Verstärkung von 0dB und die Bandbreite ist 
kleiner als 300Hz.

Aus dem Gleichrichter kommt dann ein anfangs ansteigende, leicht wellige 
Gleichspannung raus. Wie funktioniert das?

danke schon mal für die Antworten.

MFG
Patrick

Autor: Patrick (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for G.jpg
    G.jpg
    63,9 KB, 126 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch die Simulationsergbenisse

Autor: Patrick (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und nochmal

Autor: EZ81__ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Patrick,

R37, R40, D1, U4b lässt aus dem Signal nur die positive Halbwelle 
invertiert durch. (Das ist etwas kniffelig, ich würde die Ströme in den 
Knoten (R37,R40,D1,U4b.pin6) einzeln für die Fälle Eingangsspannung < 
und > 0V betrachten, dann sollte es klar werden.)
Diese wird  im Verhältnis 2:1 mit dem Wechselspannungssignal 
(invertiert) summiert (R32+R33, R38, U4a). Dabei kommt eine 
gleichgerichtete Spannung heraus.
Neben der Addition der Spannungen ist U4a nebenbei noch 
Integrator/Tiefpass (C8) und glättet die gleichgerichtete Spannung.

Grüße

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schon mal für Deine Antwort. Wie kann ich jetzt die einzelnen 
Bauteilwerte bestimmen? Oder anders gesagt. Was geschieht mit dem 
Signal, wenn ich Werte in der Schaltung änere?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.