www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Vista AnytimeUpgrade: Berechnung freier Speicherplatz falsch


Autor: Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe auf meinem neuen Rechner Vista Home Premium.

Nun habe ich mir das Update auf Ultimate online gekauft. Die 
Anytime-Upgrade-DVD ist heute gekommen.
Also DVD rein, update starten. Geht nicht.

Ich hätte nicht genug freien speicherplatz auf C:. Dabei sind da fast 
200GB frei!

Woran liegt das?
In dem Rechner ist eine 250GB Platte drin. Davon sind 50GB belegt.
200GB sollten doch für das Upgrade reichen, oder?

Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du vielleicht noch andere Betriebssysteme/ Partitionen auf deR HDD?

Wenn Vista nicht auf der ersten, primären und aktiven Partition ist, 
dann bricht das Upgrade.
Ich hatte Linux auf der Platte installiert.
Vista war auf der dritten Partition installiert.

Mangels Domänenanmeldung in Vista Home Premium habe ich auf Ultimate 
geupdatet. Das Update lief zwar durch, aber danach bootete weder Linux 
noch Vista.
Und es war nicht der typischerweise überschriebener Bootloader, sondern 
das Update hatte sich nicht auf die NTFS-Partition (3. Part.) 
installiert, sondern einfach Teile des Linux-/boot-Dateisystems (1. 
Part.) sowie die LVM-Partition (2. Part.) überschrieben.
Ich wollte es nicht glauben, aber ich habe mir den Raw-Inhalt der 1. und 
2. Partition angesehen.

Ich habe einen Bugreport per E-Mail an Microsoft verschickt, aber darauf 
selbst nach 3 Monaten keine Antwort erhalten.

Wenn Vista auf der 1. Partition installiert ist, dann gibts keine 
Probleme.

Autor: Frankenstein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir zeigt Vista die Linux-Partition as Laufwerk D: an. Wenn ich mir 
den Inhalt von D: ansehen will, dass kommt die Frage "Soll das LW 
formatiert werden". Klar, er kann die ext3 ja nicht lesen.
Ich finder hier seltsam, dass er der ext3-Partition einen 
Laufwerksbuchstaben verpasst hat. Dabei sollte er die Finger von 
Partitionen mit dem Typ 0x83 lassen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.