www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Alternativ Prozessoren!


Autor: Malte Struebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

es gibt ja auf dem Markt viele verschiedene Mikroprozessortypen.
Ich selber programmiere sehr gerne (wie vermutlich viele hier) die AVR
Typen.
diese reichen auch für die meisten Anwendungen vollkommen aus.

Trotzdem bin ich (nicht zuletzt aus neugier) auf der Suche nach etwas
anderem
hauptsächlich für größere Projekte. Klar kann man mit dem AVR z.B. dem
Mega128 schon
eine Mänge anstellen aber ich würde auch gerne mal mit einem 16 Bit
Prozessor arbeiten.

Typen die mich besonders noch interessieren wären z.B.:

- PIC (ok ist auch 8 Bit aber die interessieren mich besonders weils so
viele
       verschiedene Typen gibt und die Architektur ja ähnlich der der
AVRs zu sein
       scheint und ich möchte gern mal selber die Unterschiede, Vor-
und Nachteile
       ausloten)

- MSP Familie von Texas Instruments
- Motorola MC68HCxx
- Mitsubishi M30624 (16 Bit)

Da es sich als sehr langwierig herausgestellt hat im Internet nach
VERNÜNFTIGEN
Infoseiten zu suchen, hoffe ich das mir hier jemand Infos/Links zu den
oben genannten
Prozessoren oder auch zu anderen vieleicht noch interessanten
Prozessortypen
geben kann.

Themen die mich als praktiker in erster linie interessieren sind:

- Entwicklungstools (Assembler wie auch Hochsprachen, am besten C)
- Programmierhardware (am besten DIY weil billig)
- Programmiersoftware (Flashtools wie z.B. AVRProg o.ä.)
- Beispielcodes und Schaltungen

Ich suche nicht DEN ultimativen Prozessor, ich möchte nur mit möglichst
wenig Geld einiges mal ausprobieren um meinen Horizont zu erweitern und
mich auch mit anderen
Plattformen vertraut zu machen.

Deshalb suche ich wenn möglich alles Freeware Tools bzw. DIY Kits...
ich habe keine Lust
mir für 100te von Euro ein Entwickler Board zu kaufen nur um den Proz.
dann
vieleicht einmal zu testen.

Gruß
Malte.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
68000 die will ich in naher zukunft mal testen... werden z.b im TI92
verbaut G also für mathematische operationen hat also
rechenleistung... gibt dafür sogar µC linux... übrigens www.µCLinux.org
;)

73 de OE6JWF / hans

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.