www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik satellitenfinder womit?


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo!
jeder kennt doch diese Satellitenfinder. Meistens sind das Geräte mit 
dem Zeiger.
Kann man auch mit dem Oszilloscope einen Satelliten finden?

Danke schön!

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du eins mit der nötigen Bandbreite hast, sollte das gehen.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn du eins mit der nötigen Bandbreite hast, sollte das gehen.

etwas genauer vielleicht? ;)

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ozsi: min 1Ghz ...

aber wozu??? nimm einfach nen alten analogen sat receiver.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>aber wozu??? nimm einfach nen alten analogen sat receiver.

mein oszi beherrscht 100 mhz.
analogen receiver habe ich nicht da,  eigentlich gar keinen.
was soll ich denn messen? spannung? strom?

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm..
Oszi mit 100MHz vorhanden und Satfinder für 10€ nicht akzeptabel?
:/

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>analogen receiver habe ich nicht da,  eigentlich gar keinen
mal so gefragt: was willst du dann mit ner schüssel????????
i.ü. alten analogen receiver findste aufm elektro-schrott...

+der versorgt das lnc erstmal mit 12/18v , sonst tut sich gar nix

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es ist eine Seeeeeeehr lange und nicht interresante vorgeschichte.

wie funzt denn der satillitenkopf?
Braucht er eine Spannunh? welche?
Wie schiesse ich den Oszi an, ohne dass die angelegte Spannung mich 
stört u.s.w.
ich habe im internet nichts brauchbaren gefunden.
danke sehr!

Autor: Florian R. (flo80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist was brauchbares:
http://de.wikipedia.org/wiki/Satellitenempf%C3%A4nger
also das mit dem Oszi kannst du getrost vergessen. das geht nicht!

Autor: JÜrgen Grieshofer (Firma: 4CKnowLedge) (psicom) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian R. wrote:

> also das mit dem Oszi kannst du getrost vergessen. das geht nicht!


na gehn würds schon, nur das oszi musst erst mal zahlen können ^^

Autor: Florian R. (flo80)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ JÜrgen G.
OK, hätte mich deutlicher ausdrücken sollen: Mit deinem 100MHz Oszi...

;-)

Autor: Tim T. (tim_taylor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex wrote:
> es ist eine Seeeeeeehr lange und nicht interresante vorgeschichte.

Nach meiner Kristallkugel ist es garnicht so lang, es geht wohl um 
sowas:
"SkyDSL hacken nichts zahlen - alles nutzen" zu finden in /dev/null...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.